Kurzvideo 9. Sängerfest des Zugvogel...

Es ist Anfang Mai, da geht es zum Sängerfest des Zugvogel, welches früher in Ottenstein, aber inzwischen zum 9.ten mal in Dümpelfeld stattfand. Frisch war es, der Samstagmorgen begrüßte Frühaufsteher mit Schnee. Aufgrund einer Doppelbelegung fand der Wettstreit nicht in der Dünalü, sondern im Schützenhaus in Schuld statt. Soll rein ästhetisch die bessere Wahl sein. Gemäß Veranstalter waren rund 600-700 Besucher erschienen. Willkommen waren alle, die nicht ausschließlich zum konsumieren erschienen, also aktuelle Teilnehmer wie auch verdiente alte Freunde. Der Appell des Vorjahres hatte gefruchtet und so konnte man sich über 14 Teilnehmergruppen freuen, welche in den zwei Kategorien U20 und Ü20 antraten, wobei die meisten zur letzteren Kategorie gehörten. Das Gesangsniveau war solide, die Organisation top. So top, dass ein ehemaliger Bundesführer des Zugvogel morgens um ein Uhr äußerte, das sei ja nun wirklich ein Phänomen, mit Organisation und Jurtenburgaufbau sei man ja inzwischen jeder Pfadfindergruppe voraus. Insofern wurde auch dem „Chef der Jurtenburg“ beim Sängerfest mit einem Kanister Motoröl gedankt. In der Kategorie U20 gewannen verdient die Mädchen der Horte Queir (bestimmt falsch geschrieben) aus der Deutschen Freischar. In der Kategorie Ü20 ebenso verdient die Bassschwestern. Besonders hervorzuheben ist natürlich auch das leibliche Wohl. Von Crepes bis hin zu Würstchen, Spaghetti Bolognese, Minestrone. Und… zu trinken gab es natürlich auch...

RSW 2019: Ein Reigen bunter Bilder...

Hoffentlich seid ihr auch alle gut getroffen. Hier die Gesamtauswahl der Bilder zum Rheinischen Singewettstreit unserer Fotographen. Herzlichen Dank an Leo, der uns einiges zur Verfügung gestellt hat. Bilder von Leo (DPB, Schwarze Adler): Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019   Und hier die Bilder von...

Einladung Tag der offenen Jurte & Singeabend Mai02

Einladung Tag der offenen Jurte & Singeabend...

Die BdP-Aufbaugruppe Sirius aus Köln lädt am Samstag, den 18.05.2019 ab etwa 14 Uhr ein zum Tag der offenen Jurte (2019-05 TdoJ – Gästeflyer A4) in die Flehbachaue in Brück (direkt am Marktplatz). Geboten werden Schnitzen, Orientierung mit dem Kompass, ein Karussel und natürlich gibts auch Stockbrot. Für Bestandspfadfinder dürfte hingegen der Singeabend ab 19 Uhr bis 22 Uhr interessanter sein (2019-05 Einladung Liederabend), dieser findet im Anschluss an den Tag der offenen Jurte „Am Gräfenhof“ in Köln-Brück statt (ebenfalls am Marktplatz), Haltestelle...

Video und Siegerfotos sowie Kurzbericht vom RSW 2019...

Hier ein Video über die Siegergruppen sowie erste Bilder, gleichfalls von Siegergruppen, des gestern beendeten Rheinischen Singewettstreit 2019 sowie ein Kurzbericht. Mit regnerischer Witterung hatten vorrangig die Händler des Flohmarkt zu kämpfen. Das festinstallierte Zelt der Gemeinde hatte sich nach einem stürmischen Intermezzo verabschiedet und konnte nur punktuell durch Pavillons ersetzt werden. Der Singewettstreit selbst punktete mit sehr solidem Niveau, was sich auch bei den Beiträgen der Siegergruppen hören lässt. Die „strengsten Menschen des Abends“ (=Jury) überboten sich diesmal schier mit Sonderpreisen. Aber wie die Sprecherin Helga sagte, verlören die übrigen ja nicht, sondern gewönnen halt nicht so viel. Die lustigste Ansage kam von Stamm Loheland: „Weil einige von uns einen Heuschnupfen haben, singen wir lieber kein Frühlings- sondern ein Herbstlied“. Nachfeier mit Gesang und Tanz ging bis heute früh um sechs Uhr. Interna zuletzt: Der Bürgermeister befand zu seiner Begleitung, dass die fest in der Kirche installierte Anlage, als auch Beleuchtung verbesserungswürdig seien und dass der Ort da mal was an Geld zuschießen könnte. Besten Dank an die zahlreichen Helfer und ein Aufruf an interessierte Gruppen, doch nächstes Jahr auf der Bühne mit dabei zu sein. CDs von den Singewettstreiten gibt es wie stets bei Helmut Alba (Ömmel). Hier übrigens die Sieger in Auflistung inklusive der Sonderpreisträger.  Und hier das Video: Sowie die ersten Fotos: Sieger Fahrtengruppe Jüngere: DPSG Stamm Langerwehe, Gruppe Pfadis Sieger Fahrtengruppe Jüngere: DDPSG Stamm Langerwehe, Gruppe Pfadis Sieger Fahrtengruppe Ältere: PbW Fahrtengruppe Goldener Löwe Sieger Fahrtengruppe Ältere: PbW Fahrtengruppe Goldener Löwe Sieger Fahrtengruppe Ältere: PbW Fahrtengruppe Goldener Löwe Sieger Stämme: DPSG Stamm Langerwehe Sieger Stämme: DPSG Stamm Langerwehe Sieger Stämme: DPSG Stamm Langerwehe Sieger Stämme: DPSG Stamm Langerwehe Sieger Singekreise: BdP Klanganten Sieger Singekreise: BdP Klanganten Sieger Singekreise: BdP Klanganten Sieger Fahrtengruppe Ältere: PbW Fahrtengruppe Goldener Löwe...

Sieger des RSW

Hier die Sieger des soeben beendeten Rheinischen Singewettstreit zu Sankt Goar 2019: Sieger Fahrtengruppe 1 (Jüngere) DPSG Stamm Langerwehe, Pfadis (mit „Jungpfadfinder“, einer Umdichtung von „Vagabund“) Sieger Fahrtengruppe 2 (Ältere) PbW, Fahrtengruppe Goldener Löwe Frauentruppe mit Quotenmann und sehr begabten Geigen- bzw. Bratschenspielerinnen (sangen ein eingedeutschtes russisches Lied über Wandern mit kaputtem Schuhwerk) Stämme DPSG Stamm Langerwehe (mit einem Lied über Lebensläufe mit Lücken) Singekreise BdP, Klanganten Männertruppe mit Quotenfrau (mit einem russischen Lied über schlechte Tage) Publikumspreis „Loreleikracher“ Diverse Christliche Pfadfinderbünde (u.a. ESM), Singekreis Fizzlibuzzli Preis Nachwuchssänger DPB, Artemis Levana Preis für das beste selbstgeschriebene Lied VCP, Rhein-Main „Der Sommer geht vorbei“ Sonderpreis „Romantik“ DPB, Stellaria Sonderpreis „Heuschnupfen“ DPB, Stamm Loheland Im Jahr 2020 findet der RSW am 18. April statt. Sonderpreis der Redaktion für die längste Fahnenstange 🙂 DPB, Gemischtschaft Schwarze Adler...

Tag der Burgen und Schlösser Apr23

Tag der Burgen und Schlösser

Am Sonntag, 28.04.2019 sind alle, die unsere Burg und ihre Geschichte(n) erleben möchten, zum „Tag der Burgen und Schlösser“ auf Burg Ludwigstein eingeladen. Die Burgküche bietet Deftiges sowie Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohlbefinden. Um 14.00 Uhr nimmt Schauspieler Daniel von Trausnitz die Gäste während seines szenischen Rundgangs „Gestatten! Christoph Hülsing, Kammerdiener und Burgbesitzer“ mit auf eine humorvolle Zeitreise. Anmeldung unter www.ludwigstein.von-trausnitz.com. Um 15.30 Uhr haben Gäste die Möglichkeit, bei einer klassischen Burgführung den Ludwigstein kennenzulernen. Das Archiv der deutschen Jugendbewegung gewährt in der Zeit von 14.00-18.00 Uhr Einblicke in die Archivarbeit sowie die Ausstellung „Forschen zur...