Mit Kohtenrock in die Selbständigkeit

Über eine Pfadfinderin des BdP, die sich mit einem eigenen Label in die Selbständigkeit gewagt hat, berichtete die Bundeszeitschrift Logo. Vom Portemonnaie bis hin zum pfadfinderisch designten Kohtenstoffrock reicht die Palette von m.i. Design, so benannt nach dem Fahrtennamen Emmi der ausgebildeten bekleidungstechnischen Assistentin. Verkauft werden ihre Produkte in ausgesuchten Läden verschiedener Städte sowie über die Onlineplattform dawanda.com.

Quelle: scouting 03-09

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung