Weihnachtszeit ist Geschenkezeit!...

Einen Grund Danke zu sagen gibt es immer! Wie in den vergangenen Jahren bietet der Spurbuchverlag kleine und größere Weinpakete (im Geschenkkarton) für erwachsene Genießer an. Natürlich mit Sonderetiketten in limitierter Auflage. Außerdem haben wir weitere Geschenkideen zusammen gestellt: Geschenk-Set 1: 1 Flasche Lagerfeuertröpfchen, 1 Buch „Der Wolf, der nie schläft“ Geschenk-Set 2: 1 Flasche Lagerfeuertröpfchen, 1 Buch „Der Wolf, der nie schläft“, 1 Emaille-Becher Robert Baden-Powell Geschenk-Set 3: 1 Flasche Lagerfeuertröpfchen, 1 Buch „Der Wolf, der nie schläft“, 1 Scouting-Multifunktionswerkzeug Emaille-Becher Robert Baden-Powell Multifunktionswerkzeug     Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.  ...

Rück- und Ausblick der Stiftung Pfadfinden...

Die Stiftung Pfadfinden des Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Das Stiftungsvermögen ist bis Mitte November auf insgesamt 1.842.861€ angewachsen. An Zuwendungen waren der Stiftung im laufenden Jahr 40.242 € zugegangen, die Zahl der Stifter/innen stieg auf 703 Personen. Mit insgesamt 17.542 € konnten in diesem Jahr kleine und große Projekte gefördert werden. Mehr Informationen hierzu gibt es auf der neugestalteten Internetseite der Stiftung unter www.stiftungpfadfinden.de. Die Seite kann nun auch mobil gut genutzt werden, zudem können nun auch online Förderanträge gestellt werden. Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung....

Mit Fackeln gegen Straßenbau

Der Stamm Oeffingen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) hat sich mit einer im wahrsten Sinne des Wortes leuchtenden Maßnahme gegen den Bau einer Ringstraße eingesetzt. Mit 500 Fackeln markierten seine Mitglieder in der regnerischen Freitagnacht vor einer Woche auf 1,5 Kilometern den zukünftigen Verlauf der künftigen Straße bei Fellbach und wie sich diese ins Gelände fressen würde. Begleitet wurde die Aktion von einer Fackelwanderung von etwa 200 weiteren Ringgegnern.  Wie es in der Presseberichterstattung hieß, fanden sich keine Befürworter des Projekts bei diesem Fackellauf, fast ganz Oeffingen und alle Vereine seien gegen dieses Bauwerk. Man fürchtet, dass es keine Verkehrsprobleme löse, sondern stattdessen noch mehr Verkehr anziehe. Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

scouting wünscht allen Lesern

Einen fröhlichen und entspannten Nikolaustag!

Ein neuer Vorstand für den VCP

Die 49. Bundesversammlung des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) e.V. tagte vom 30. November bis 02. Dezember auf Burg Rieneck. Die Bundesversammlung ist das höchste politische Gremium des Verbandes. 117 stimmberechtigte Mitglieder, davon 87 Delegierte aus den VCP-Ländern, entschieden über die zukünftigen Arbeitsschwerpunkte und Zielsetzungen des Verbandes. Am Samstag wählte die Versammlung einen neuen Bundesvorstand für den VCP: Im zweiten Wahlgang wurden Neals Nowitzki (94 Ja-Stimmen), Natascha Sonnenberg (88 Ja-Stimmen und Oliver Mahn (86 Ja-Stimmen) mit großer Mehrheit gewählt. Neals Nowitzki, Natascha Sonnenberg und Oliver Mahn nahmen die Wahl an. Damit werden sie und ihre Bundesleitung gemeinsam mit dem Bundesrat die nächsten drei Jahre den Verband leiten. Neben dieser wichtigen Personalentscheidung standen auch inhaltliche Anträge auf dem Programm. Die Versammlung entschied, dass sich der Bundesverband mit den Themen Gender und Diversity, mit den Inhalten und Ursprüngen von pfadfinderischem Liedgut und mit dem Leben und Wirken von Olave und Robert Baden-Powell auseinandersetzen wird. Die nächste VCP-Bundesversammlung findet im Mai 2019 auf Burg Rieneck statt. Der neue Bundesvorstand Neals Nowitzki, *1987: Religionspädagoge aus Kassel (Hessen) wohnt in Berlin und ist beschäftigt als Religionslehrer. Natascha Sonnenberg, *1979:  Bauingenieurin aus Nienburg (Niedersachsen) wohnt in Karlsruhe, beschäftigt als Abteilungsleiterin bei der DB Engineering & Consulting. Oliver Mahn, *1985: Pfarrer und Journalist, aus Koblenz, wohnt in Köln, Beschäftigt als Journalist beim WDR in der Redaktion Religion/ Theologie/Kirche. Die Versammlung in den sozialen Medien Über den Verlauf und die Ergebnisse dieser 49. VCP-Bundesversammlung wurde zeitnah und aktuell berichtet – auf www.vcp.de/vcpbv18 sowie über Facebook, Twitter und Instagram (#vcpbv18). Hintergrund Im Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder sind bundesweit rund 47.000 Mädchen und Jungen, Frauen und Männer aktiv. Rund 5.000 junge Menschen engagieren sich als ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Erziehung zu Toleranz und Demokratiefähigkeit, Schutz von Natur und Umwelt, die Orientierung am Evangelium, Internationalität,...

Klima-Sonderpreis geht an Pfadfinder...

Der Stamm St. Maria Himmelfahrt aus Hamminkeln aus der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) erhielt von der Stadt beim diesjährigen innogy Klimaschutzpreis einen Sonderpreis für ein Klima-erhaltendes Projekt. Die Pfadfinder und Pfadfinderinnen hatten XXL-Insektenhotels gebaut und und Hochbeete angelegt. Bildnachweis: Privat Quelle Lokalkompass 30.11.2018 Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung....