FSJ / FÖJ Pfadfinderbildungsstätte Sager Schweiz...

Stellenausschreibung: FSJ und FÖJ in der Pfadfinderbildungsstätte Sager Schweiz vom 01.08.2023 bis 31.07.2024 oder vom 01.09.2023 bis 30.08.2024.Einsatzstelle: Pfadfinderbildungsstätte Sager Schweiz des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder / VCP– Bezirk Oldenburg. Ausschreibung FSJ FÖJ 2023-2024 Der VCP Bezirk Oldenburg hat eine wunderschön am Waldrand in einem Landschaftsschutzgebiet gelegene stilvolle Pfadfinderbildungsstätte (PBS), in der vielePfadfindergruppen, aber auch andere Kinder– und Jugendgruppen und Schulklassen ein und aus gehen. Die PBS ist ein Haus mit 40 Betten, hat eine Zeltwiese für bis zu 300 Personen und einige Nebengebäude. Es gibt einen schönen Außenbereich, ein weiteres kleines Tagungshaus, 4ha Wald und ein etwa 10 ha großes Insektenschutzprojekt.Neben der Unterkunft und unserem Verpflegungskonzept bieten wir auch vielfältige Programmangebote (Erlebnispädagogik, Abenteuer, learning by doing, Waldaktionen,Umweltbildung, etc). Um unser inhaltliches Profil mitzugestalten, eigene Ideen einzubringen und interessante Erfahrungen zu sammeln, bieten wir diese Freiwilligenstellen an. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung – ganz besonders, wenn Du schon Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit oder einen pfadfinderischen, jugendbewegten Hintergrund hast.Die Freiwilligendienstler werden sehr vielfältig und in ganz unterschiedlichen Bereichen des VCP und in dem Betrieb der Pfadfinderbildungsstätte eingesetzt werden. Ihr wohnt als WG in einer kleinen Wohnung auf dem Gelände der PBS. Taschengeld und Verpflegungsgeld werden ausbezahlt. Wir freuen uns über Dein Interesse. Gerne beantwortet Dir Dirk Fragen zu den Stellen und erläutert Dir den Weg von der Interessensbekundung über das Bewerbungsverfahren bis hin zu dem Einsatz bei uns. FSJ / freiwilliges soziales JahrDie FSJ–Stelle wird durch die Ev.–Luth. Kirche in Oldenburg getragen und durch das Diakonische Werk Oldenburg betreutDeine Aufgaben• Mitarbeit in den Teams des VCP bei Schulungen und Freizeitmaßnahmen• Betreuung der Gastgruppen der PBS• Unterstützung in der Hauswirtschaft und Hausmeisterei• Mitarbeit bei Bauprojekten und Bauhütten• Einsatz bei Programmangeboten für Schulklassen und beiFerienbetreuungsangeboten• Entwicklung und Durchführung einer eigenen Projektidee• ggf. Mitwirkung bei der...

Wasserrutsche und Pizza

Jahresempfang 2023 der Nesse-Apfelstädter Pfadis: Unter Wasser starteten die Kinder und Jugendlichen des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V. Stamm Drei Gleichen sowie die Erwachsenen der Verband Deutscher Altpfadfindergilden e.V. Gilde Drei Gleichen zusammen mit dem Pfadfinderzentrum Drei Gleichen in das neue Jahr. Im Rahmen des Jahresempfanges ging es am Samstag, dem 7. Januar 2023 traditionell in die Avenida-Therme nach Hohenfelden und im Anschluss daran in das mediterrane Restaurant Bella-Vista. Neben einem Resümee der Fahrten, Lager und Aktionen des vergangenen Jahres, wie einer Wölflingsfahrt nach Jena, dem Bundeslager in Großzerlang oder der Abholung des Friedenslichtes in Wien mit anschließender Verteilung in Thüringen, waren auch die Aktivitäten in diesem Jahr auf der Tagesordnung. So soll es für den Kinder- und Jugendverband im Sommer zu einem Lager nach Österreich gehen und für die Erwachsenen kündigt sich die Europakonferenz in Dänemark an. Ein großes Dankeschön für den Start in das Jahr 2023 geht an den Kreisjugendring Gotha, die Ortschaft Neudietendorf sowie Christian Jacob, den Bürgermeister von Nesse-Apfelstädt für die finanzielle...

Wie weiter nach Corona?

..diese Frage stellten sich nicht wenige Pfadfindergruppen und zum Teil auch größere Zusammenschlüsse. Nicht jeder Gruppe war es gelungen, über die Schließzeiten hinweg die Bindungen ihrer Mitglieder untereinander und zu ihren Gruppenführer*innen aufrecht zu erhalten. Manche Gruppen, zumeist jene, die vorher schon kriselten, stellen nun fest, dass nix mehr geht. Zuletzt verkündete der VCP Trier, Gau Tronje, seine Auflösung. Einzelne Gruppen werden ihre Arbeit unter anderem Dach fortsetzen. Im April von einem Jahr hatte man hingegen noch frohgemut verkündet „Corona kann uns...

Buchvorstellung: Kreuz und Lilie

Erstmals wird in diesem Buch die Geschichte der Christlichen Pfadfinder Deutschlands von von 1909 bis 1972 erzählt. Tausende Jungen und junge Männer wurden in dieser besonderen Gemeinschaft für ihr Leben geprägt. Das Abenteuer von Fahrt und Lager zog sie an, sie gestalteten ihre Gruppen nach der Boy-Scout-Idee des „Learning by doing“ und wuchsen in einen frohen christlichen Glauben hinein, ausgerichtet an dem Ziel, „Christen der Tat“ zu werden. Die Christliche Pfadfinderschaft Deutschlands bildete sich von 1909 an in den Christlichen Vereinen Junger Männer (CVJM). Sie wurde dann Teil der bündischen Jugend und der weltweiten Pfadfinderbewegung. Nach 1972 lebte sie innerhalb des koedukativen Verbands Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder weiter. Ein ganz besonderes Handbuch. Autoren: Bauer, Besser, Keyler, Sudermann (Hg) ISBN 978-3-88981-365-7 480 Seiten Format: 17,5 x 21 cm Sprache: deutsch 1. Auflage, zahlreiche Abbildungen, Softcover Hier geht es zur Bestellung Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung....

Vorgestellt: Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder...

Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) ist der evangelische Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverband Deutschlands und hat rund 47.000 Mitglieder. Jugendliche und Erwachsene anderer Konfessions- oder Glaubensrichtungen sind gleichfalls willkommen. Er arbeitet koedukativ, d.h. Mädchen und Jungen können in gemeinsamen Gruppen aktiv sein. Der VCP ist Mitglied im Ring deutscher Pfadfinderverbände (RdP) und im Ring Deutscher Pfadfinderinnenverbände (RDP) und als solches in den beiden Weltverbänden WAGGGS und WOSM vertreten. Der VCP in seiner heutigen Form entstand 1973 als Zusammenschluss der Christlichen Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD), des Evangelischen Mädchen-Pfadfinderbundes (EMP) und des Bund Christlicher Pfadfinderinnen (BCP). Er trägt dunkelgraue Hemden mit dunkelblauen Halstüchern, deren Randfarbe nach Stufen variiert. Hier geht es zur Homepage des Verbandes. Neugierig geworden? Mehr Informationen zu diesem und über 150 weiteren Pfadfinderorganisationen in Deutschland findest du im Standardwerk „Pfadfinderbünde &-verbände“ aus dem Spurbuchverlag (ISBN 978-3-88778-370-9). Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung....