Schlagwort: Förderverein

  • Förderverein gegründet

    Förderverein gegründet

    Unter dem Namen “Verein zur Förderung der Kreuzpfadfinder*innen in Bünden und Verbänden der Christlichen Pfadfinder*innen e.V.” wurde am Samstag, dem 4. März 2023 im Neudietendorfer Pfadfinderzentrum Drei Gleichen ein Trägerverein für das Kreuzpfadfinden in Deutschland gegründet. Die Stufe des Kreuzpfadfindens als Form der Erwachsenenarbeit entstand in der Christlichen Pfadfinderschaft, welche 1921 mit der Verabschiedung der […]

  • Denkmalschutz und Pfadfinderarbeit

    Jugendbewegte haben offensichtlich eine Schwäche für alte Gemäuer – so ließe sich vielleicht das Phänomen, daß Pfadfinder- und auch Wandervogelgruppen mit Vorliebe in Türmen, Burgen, alten Fachwerkgebäuden etc. hausen, erklären. Oder es hängt damit zusammen, daß solche Gebäude den Nachteil haben, daß sie meist nicht den modernen Ansprüchen genügen und einen hohen Instandhaltungsaufwand mit sich […]

  • Überregionales Schulungszentrum

    Überregionales Schulungszentrum

    Der Förderverein des Stammes Mautirius (CPD) aus Twistringen realisiert Großes: Eine überregionale Akademie soll bereits 2015 ihren Betrieb im neu entstandenen Pfadfinderheim aufnehmen.

  • Sieben Jahre ohne Wasser und Strom

    Sieben Jahre ohne Wasser und Strom

    Pfadfinder haben auf Fahrt kein Problem mit Verzicht auf Elektrizität, Heizung oder Toiletten. Aber als Dauerzustand in einem Pfadfinderheim würden selbst sie das als suboptimal finden.

  • Pfadfinder gehen mit Elan an Wiederaufbau

    Dé-jà-vu der unangenehmsten Art: Bereits vor vier Jahren war das Heim der CPD-Pfadfinder in Burgdorf Opfer eines Brandanschlages geworden. Die beiden Täter konnten seinerzeit, bei einem von ihnen handelte es sich um einen jungen Feuerwehrmann, ermittelt werden. Mit viel Eigenleistung, der Hilfe ihres Fördervereines und großer Unterstützung aus der Bevölkerung konnte das Heim erneut errichtet […]

  • Wirtshaussingen bis drei Uhr nachts

    Bereits zum zweiten Mal veranstaltete der Förderverein der Europapfadfinder St. Michael Stamm „Löwe von Schönborn“ ein Wirtshaussingen. Das Prinzip ist einfach und wohlvertraut: Klampfen raus, Liederbücher gezückt und los geht’s. Mehr als 50 Sänger, acht Gitarristen und zwei Mandolinenspieler waren der Einladung nach Wiesentheid gefolgt. Gekommen waren, außer den Wiesentheider Rovern, Pfadfinder aus Kitzingen, Volkach […]

  • Neues Heim

    Erleichterung bei den Pfadfindern vom Stammes Pegasus BdP aus Geldern. Nachdem ihr altes Heim im Feuerwehrhaus wegen des geplanten Abrisses des Gebäudes gekündigt worden war, hatten sie in einem Zeitungsaufruf um Mithilfe aus der Bevölkerung gebeten. Ein Privatmann stellte jetzt ehemalige Gewerberäume mietfrei bei Erstattung der Nebenkosten  zur Verfügung. Einziger Wehmutstropfen: Die Finanzierung bereitet Sorge. […]