Schlagwort: Pointe de Paray

  • Verlaufen mit Todesfolge

    Die Pfadibewegung Schweiz zeigte sich in einem Communiqué sehr betroffen über den Unfalltod eines Mitgliedes aus Biel bei einer missglückten Bergwanderung. Der 13-jährige Pfadfinder war zusammen mit zwei weiteren Heranwachsenden unter der Führung eines 15-jährigen im Rahmen einer 48-Stunden Gruppenwanderung von Charmey nach Château-d’Oex offenbar vom vorgesehenen Wanderweg abgekommen. Sie wählten vermutlich unabsichtlich eine alternative, […]