Schlagwort: Bundeszentrum

  • BdP setzt Sturmvogel vor die Tür

    BdP setzt Sturmvogel vor die Tür

    Das Vorgehen des allgemein als nationalistisch eingeschätzten Sturmvogel – Deutscher Jugendbund hat schon eine gewisse Chuzpe. Die Anführer dieser Organisation wissen, dass viele Vermieter auf solche Mieter wie sie gern verzichten. Kaum einer „schmückt“ sich gern mit strammen Seitenscheitelträgern und bezopften Mädchen, wenn an deren demokratischer Gesinnung erhebliche Zweifel bestehen. Doch benötigt man auch als…

  • Der Zugvogel trauert um Skynnie

    Der Zugvogel trauert um Skynnie

    In der Nacht von Freitag auf Samstag, den 02. Oktober 2009 verstarb unerwartet Lars „Skynnie“ Tiemann vom Zugvogel – Deutscher Fahrtenbund (Bergischer Orden) im Alter von 33 Jahren. Seine Beisetzung erfolgte unter großer Beteiligung und Einbindung seiner Freunde aus den Bünden. Im Anschluss an die Beisetzung fand eine Trauerfeier auf dem Bundeszentrum „Kochshof“ statt. Skynnie…

  • Die Apfelernte der Freien Pfadfinderschaft

    Bereits um 1900 wurden die ersten Apfelbäume auf dem 30.000 qm-Grundstück des Hauses in Klingberg angebaut. Seitdem die Freie Pfadfinderschaft das Grundstück als Bundeszentrum kaufte, bildet die jährliche Apfelernte einen Höhepunkt im Jahr, an dem viele Gäste aus der Bevölkerung und befreundeten Bünden teilnehmen. Mitte Oktober war es diesmal wieder soweit: Die naturbelassenen und unbehandelten…

  • Umzug der BdP Geschäftsstelle

    Nach 50 Jahren als Standort von Bildungsstätte und Zeltplatz ist Immenhausen jetzt auch Sitz der Bundesgeschäftsstelle und des Bundesausrüsters vom Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) geworden. Zudem erweiterte sich das Areal um weitere 20 000 Quadratmeter auf jetzt sieben Hektar. BdP-Bundesamt, Kesselhaken 23, 34376 Immenhausen, Telefon 05673-99584-0, Fax 05673-99584-44. Quelle: scouting 01-09