Fusion zweier Stämme

Wie die Saarzeitung berichtete, haben sich die beiden bisher selbständigen Stämme der DPSG, Stamm Homburg-Zentral und Ritter von der Merburg aus Kirrberg zum neuen Stamm Camino zusammengeschlossen. Als Grund wird angegeben, man arbeite bereits seit vielen Jahren eng zusammen und habe so auch schon die letzten sieben Jahre Pfingst- und Sommerlager gemeinsam geplant und miteinander verbracht. Quelle: Saarzeitung 17.12.2016 Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

VDAPG und F+F planen Zusammenschluss...

Die Verhandlungsführer des Verband Deutscher Altpfadfindergilden (VDAPG), Manne Bosse und Herbert Krisam, haben zusammen mit Tony Markmiller von den Freunden und Förderern der DPSG (F+F) einen Satzungsentwurf für eine neue, gemeinsame Satzung erarbeitet. Sollten die Mitglieder zustimmen, würden sich beide Vereine zusammenschließen. Die Vorstände von VDAPG und F+F sehen dies als positives Signal für die deutsche Pfadfinderszene, „die noch immer unter einer großen Zersplitterung leidet.“ Quelle: die gilde (VDAPG), Ausgabe...

Pfadfinderschaft Luchs kehrt in den Pfadfinderbund Großer Jäger zurück...

Auf dem diesjährigen Pfingstlager erfolgte nach über 40 Jahren der Trennung der Wiedereintritt der Pfadfinderschaft Luchs in den Pfadfinderbund Großer Jäger. Dabei traten die Stämme Luchs aus Kassel und Friedensreiter aus Münster gemeinsam als Ring Luchs wieder in den Pfadfinderbund Großer Jäger ein. Quelle: scouting...

Von der Pfadfinderbriefmarke zum Zusammenschluss...

Eigentlich sollte es nur eine Briefmarke werden. Im vergangenen Sommer telefonierte die Aufsichtsratsvorsitzende der schwedischen Post mit ihrem dänischen Kollegen. Es ging um eine Gemeinschaftsausgabe der Briefmarke zum 100-jährigen Bestehen der Pfadfinder. Doch dann kam man tiefer ins Gespräch. Ergebnis ist die jetzt vereinbarte Fusion des Postwesens der skandinavischen Nachbarländer. Personalabbau soll es nicht geben. Quelle: scouting...

Mädchenschaft Edith Stein mit Pb Kreuzfahrer fusioniert?...

Entstanden war die Mädchenschaft Edith Stein als eigenständige Mädchengruppe des Jungen – Pfadfinderbundes Kreuzfahrer. Bekannt sind sie vor allem von Singewettstreiten, bei denen sie oft vorder(ste) Plätze belegen können. Die Mädchenschaft hat Gruppen in Friedberg und Bad Homburg. Nach noch unbestätigten Aussagen von Mitgliedern der Mädchenschaft ist sie inzwischen mit dem Pfadfinderbund Kreuzfahrer, ihrem männlichen Gegenstück, fusioniert. Der Pfadfinderbund Kreuzfahrer entstand 1984 aus der Heliandpfadfinderschaft. Quelle: scouting...