Schlagwort: Zeitungsbericht

  • Jungenbund Phoenix singt „Wenn die bunten Fahnen wehen“

    Jungenbund Phoenix singt „Wenn die bunten Fahnen wehen“

    Tief in die Mottenkiste des Schubladendenkens griffen der Journalist und sein Interviewpartner, welche einen ausführlichen Bericht über den Jungenbund Phoenix für die Sächsische Zeitung verfassten. Pfadfinder kannte der Journalist, aber Wandervögel? Was soll das schon sein, als Pfadfinder, die keine sein wollen. Und schon hatte er seine Artikelüberschrift gefunden. Bundesführer Felix gelang es halbwegs, ihm…

  • Vorurteile gegen Pfadfinder abgebaut?

    Die Zeitung WAZ berichtete in einem Artikel vom Pfadfinderstamm Nordlicht (BdP) aus Castrop-Rauxel und war redlich bemüht, alte Vorurteile abzubauen. Maden und Regenwürmer würden nicht gegessen, so teilte die Reporterin mit und fuhr fort „Man unterscheidet Pfadfinder in drei Arten. Es gibt den Bund deutscher Pfadfinder (BdP), die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) und die…