Wiesenfest des Weinbacher Wandervogels...

Wie seit Jahren üblich, herrschte erneut großer Andrang beim traditionellen Wiesenfest des Weinbacher Wandervogels in Klein-Weinbach. Die Gruppen berichten in Bildvorträgen von ihren Sommerfahrten, die bündische Fahrtengemeinschaft trifft sich zum Singen und zum Gespräch mit den Eltern. Das Wiesenfest wurde in diesem Jahr auch genutzt um das allererste Buch des Weinbacher Wandervogels „Drauf und Dran“ – eine Anleitung für mitreißende Geländespiele – vorzustellen. Unsere Bilder geben einen guten Eindruck des Treffens wieder. Bald könnt ihr auf unserem Youtube-Kanal auch Videos begutachten. Bitte empfehlt dieses Posting an Eure Freunde weiter!...

Eine Kräuterspirale für die Wiese...

Eine Mitteilung der DPSG Bürstadt vom 26.05.2015: „Endlich geschafft! Letzte Woche konnten die Wölflinge und Jungpfadfinder endlich ihre Kräuterspirale einweihen. Bereits im vergangenen Jahr hatte das Projekt damit begonnen nach einem geeigneten Platz zu suchen, den Boden für eine Drainage auszuheben und mit Kies zu füllen. Im Anschluss übernahmen die Gruppenleiter den Bau der Spirale mit Natursteinen. Über den Winter hinweg konnte dann nicht mehr viel gemacht werden und so begannen erst mit dem Erwachen des Frühlings die abschließenden Arbeiten an der Kräuterecke. Dank der großzügigen Pflanzenspende der Gärtnerei Haller konnte die Kräuterspirale vergangene Woche bepflanzt werden und ist somit endlich fertig!  Natürlich wurden die Kräuter nicht einfach nur so eingepflanzt – durch riechen und fühlen wurde vorher durch die Kinder geraten um welche Kräuter es sich handelt. Während eine Hälfte das Einpflanzen übernahm, verarbeiteten die restlichen Jungpfadfinder die frischen Kräuter zu Tee und es wurden leckere Kräuterschnecken gebacken.Die Pfadfinder freuen sich sehr darüber, dass ihre Pfadfinderwiese durch die Kräuterspirale noch schöner geworden ist. Das Ergebnis kann gerne am 27.06.2015 und 28.06.2015 bestaunt werden. An diesem Wochenende feiern wir Pfadfinder des “Stamm Bruder Feuers” unser Wiesenfest zu dem alle recht herzlich eingeladen sind.“ Bildnachweis: DPSG Bürstadt Quelle: DPSG Bürstadt...

Wiesenfest 2014 – 30 Jahre Weinbacher Wandervogel...

Der Weinbacher Wandervogel hatte am Samstag, den 13. September zum traditionellen Wiesenfest ins Landheim nach Klein-Weinbach geladen. Gut 300 bis 400 Wandervögel, Eltern, Freunde und Gäste waren dieser Einladung gefolgt und wurden wie immer nicht enttäuscht. Zusätzlich wurde damit auch das 30jährige Bestehen des Weinbacher Wandervogels gefeiert. Das Wiesenfest ist seit langem ein fester Bestandteil der Identität des WWV. Die mit Spannung erwartete persönlich von Fahrtenteilnehmern kommentierte Diashow über die zurückliegenden Fahrten und Abenteuer beeindruckte nicht nur durch die Fotos, sondern vor allem durch die persönliche Schilderungen. Das Bundesfeuer war einerseits der Höhepunkt, andererseits der Beginn eines langen Abends. Zur einstimmung ein kleines Lied und ein Ausschnitt der Rede des...