Urteil Staufen: Rechtskräftig!

Keine der am Prozess beteiligten Parteien hat Rechtsmittel gegen das Urteil des Freiburger Gerichtes eingelegt, es wurde somit rechtskräftig.

Prozessbeginn

Gestern begann der Prozess am Landgericht Freiburg gegen den früheren Mitarbeiter der evangelischen Kirche in Staufen, der seine Tätigkeit wie auch jene der an der Gemeinde angesiedelten Pfadfindergruppe mutmaßlich dazu genutzt hatte, vier Jungen im Alter von 7 bis 14 Jahren sexuell zu missbrauchen. Der Beschuldigte sitzt bereits seit Ende Februar vergangenen Jahres in Untersuchungshaft. Das Gericht hat für den Prozess zunächst sieben Verhandlungstage angesetzt. Mit einem Urteil ist deshalb nicht vor Ende Februar zu...