Abenteuer Pfadfinden in Mainz

Bei wilden Geländespielen neue Freunde finden, gemeinsam Abenteuer in der Natur erleben, am knisternden Feuer Geschichten erzählen und Lieder singen – all das kann man am besten bei den Pfadfindern. Und bald auch in Mainz: Als bunt zusammengewürfelte Gruppe begeisterter Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Rheinland-Pfalz möchten wir hier einen neuen Stamm eröffnen, nicht-konfessionell und mitten in der Stadt. Los geht’s am 9. November 2022 um 17 Uhr im Goethepark mit einer ersten offenen Gruppenstunde. Herzlich Willkommen sind Kinder und Jugendliche zwischen neun und dreizehn Jahren, interessierte Eltern selbstverständlich auch. Nähere Infos gibt es unter: https://www.bdp-mainz.de/ Kontakt:...

Zu Gast zur Stammesgründung

Eine zugesendete Mitteilung: Der VCP Mitteldeutschland und weitere Pfadfinderinnen und Pfadfinder waren am 04.07.2015 zu Gast zur Stammesgründung des VCP-Stammes Alexandra von Trotha in Schkopau, Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Die vier jungen Frauen, die im Rahmen der Feierlichkeiten als Ranger ihr Pfadfinderversprechen ablegten und die lang ersehnten blauen Halstücher mit dem bordeauxroten Rand erhielten, hatten schon 12 Monate lang als Gründungsinitiative VCP Schkopau die Grundlagen für einen erfolgreichen Stammesaufbau gelegt. Wer an der Pfadfinderarbeit des neuen Stammes interessiert ist, wendet sich am besten an Franziska Möhwald über stafue.vcp-schkopau@web.de. Bildnachweis: VCP Mitteldeutschland Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...