Schlagwort: Solmser Pfadfinderschaft

  • Vorgestellt: Solmser Pfadfinderschaft

    Vorgestellt: Solmser Pfadfinderschaft

    Die Solmser Pfadfinderschaft wurde 1972 in Laubach/Hessen gegründet und ging aus der Christlichen Pfadfinderschaft hervor. Zwischen 1987-1991 ruhte allerdings die Pfadfinderarbeit. Heute besteht die Pfadfinderschaft aus vier Stämmen in Laubach und Rüsselsheim. Sie verfügen über mehrere Gruppenheime und einen Lagerplatz. Die Solmser Pfadfinderschaft ist Mitglied in der und Mitbegründer der World Federation of Independent Scouts…

  • Pfadfinder in China & Höchste Auszeichnung der WFIS

    Pfadfinder in China & Höchste Auszeichnung der WFIS

    Im Rahmen der Delegiertenversammlung der „World Federation of Independent Scouts“ (WFIS) in Prag hat Rüdiger Funk von der Solmser Pfadfinderschaft mit dem „Bronzenen Löwen“ die höchste Auszeichnung des alternativen Pfadfinderweltverbandes erhalten. Im vergangenen Jahr wurde die WFIS unter seiner Mitwirkung von der UN als NGO (Non-Government-Organization) anerkannt. Im Herbst 2016 besteht die WFIS, welche in…

  • 2000 Teilnehmer beim römischen Eurocamp

    2000 Teilnehmer beim römischen Eurocamp

    Das Eurocamp der »World Federation of Independent Scouts« (WFIS) fand vom 02.-09. August nahe Rom und mit dem Spielmotto „Römer“ statt. Wie die teilnehmende Solmser Pfadfinderschaft aus Laubach, eines der Gründungsmitglieder der WFIS, der Gießener Allgemeine berichtete, fanden sich dort 2000 Teilnehmer aus 20 Nationen zusammen. Die Laubacher Pfadfinder vom Stamm „Hagen von Tronje“ hatten…

  • Pfadfinder sichern Kinder ab

    Aufgeregte Kinder, Laternen und ein Pferd: eine potenziell ungute Kombination. Nicht alle St. Martinszüge können allein von Polizei und Feuerwehr gesichert werden. In Rüsselsheim werden sie deshalb seit zwanzig Jahren von dem Stamm Alemannen aus der Solmser Pfadfinderschaft unterstützt. Mit orangefarbigen Warnwesten, Leuchtstreifen und Leuchtkellen bestückt sorgten die Pfadfinder auch in diesem Jahr für den…

  • Einmal kam ein Wolf bis vor das Zelt

    Rußlandfahrt in die Taiga Mit der „Russian Union of Scouts“ pflegt die Solmser Pfadfinderschaft seit 1996 im Rahmen ihres gemeinsamen Dachverbandes WFIS eine Partnerschaft. Schon zwei Mal waren Gruppen zu einem gemeinsamen Lager an der Vetluga, einem Nebenfluß der Wolga, gefahren. Auch dieses Jahr zog es die Rover in ein gemeinsames Lager mit ihren russischen…