RSWlan im Oktober

Liebe Freundinnen und Freunde, wir laden euch herzlich zum diesjährigen Rheinischen Singewettstreit ein. Nicht in den schönen Burgruinen der Burg Rheinfels, sondern gemütlich und entspannt auf eurem Sofa, auf der Terrasse oder am Küchentisch. Auch nicht im gewohnten Format, sondern als RSWlan über euer lokales Netzwerk. Apropos Netzwerk: Bei der diesjährigen Veranstaltung geht es nicht darum, dass sich Gruppen musikalisch miteinander messen, sondern gemeinsam eine kunterbunte Mischung aus Liedern, Geschichte(n) und „Bündischem Tralala“ gestalten. Damit wir für die Vorbereitung unter Corona-Bedingungen genug Zeit haben, sind wir dieses Jahr erst im Herbst am Start: Am Sonntag, den 03. Oktober um 14 Uhr flimmern für zwei bis drei Stunden bündische Lach- und Sachgeschichten über die Bildschirme. Ein Teil der Veranstaltung wird dabei live übertragen. Na klar, selbstverständlich unter Beachtung jeglicher Corona-Regularien. Ein Großteil der Einspieler allerdings kann und soll gemeinsam durch jede/n einzelne/n von euch, durch die Gruppen sowie das Organisationsteam im Vorfeld entstehen. Kreiert und produziert werden launige Clips: Von Interviews mit Liedermachern über Wissenswertes zur bündischen Liedgeschichte, Liederrätsel und Liedbeiträgen, einen Blick hinter die Kulissen bis hin zu einem gemeinsamen digitalen Chor. Eure Gruppenstunde ist vom Lockdown betroffen? Kein Problem, erstellt zusammen ein Liederrätsel oder macht mit bei dem Kreativmodul „Kunterbunt“. Wie ihr euch an welchem Modul beteiligen könnt, erfahrt ihr kontinuierlich auf unserer Homepage und Facebook-Seite. Schaut einmal hier. Wir freuen uns auf ein Fest bündisch-digitaler Kreativität! Wer sich die Chance eines Burgen-Hoppings nicht entgehen lassen möchte, der sollte sich unbedingt die Trifels für Samstag, den 02.10. vormerken. Ob live oder digital, wird durch die Organisatoren noch entschieden. Wir stellen aber sicher, dass, solltet ihr am Sonntag noch auf der Trifels sein, ihr euch über den RSWlan auch später freuen könnt! Unterschiedliche Gründe führen dazu, dass ein anderes Wochenende schlichtweg nicht möglich ist....

RSW 2019: Ein Reigen bunter Bilder...

Hoffentlich seid ihr auch alle gut getroffen. Hier die Gesamtauswahl der Bilder zum Rheinischen Singewettstreit unserer Fotographen. Herzlichen Dank an Leo, der uns einiges zur Verfügung gestellt hat. Bilder von Leo (DPB, Schwarze Adler): Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019 Rheinischer Singewettstreit 2019   Und hier die Bilder von...

Bericht des NDR zum HaSiWe

Hier der Link zum Fernsehbericht des NDR:...

Mitsingen beim HaSiWe

Am 23. Februar 2019 findet der 42. Hamburger Singewettstreit statt. Über 2.000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder, Wandervögel und Weitere aus der bündischen Szene kommen nach Hamburg in die Laeiszhalle, der ehemaligen Musikhalle Hamburg. Die Laeiszhalle ist eines der traditionsreichsten Konzerthäuser im Norden. Und bereits 1963 fand der Hamburger Singewettstreit dort statt. Nun geht es wieder zurück. Dieses Jahr standen von den etwa 1.600 Teilnehmenden in der Friedrich-Ebert-Halle jede*r Vierte auf der Bühne. Das ist auch für 2019 wieder das Ziel des Singewettstreits. Mitsingen, statt zuhören. Für 2019 kann man sich bis zum 31. Januar 2019 über das Formular auf der Homepage des Hamburger Singewettstreits anmelden. Alle Informationen zur Teilnahme finden sich dort in den Teilnahmebedingungen. Bei Fragen helfen Anna und porky unter singen@hamburger-singewettstreit.de weiter. „Ich würde am liebsten selber auf der Bühne der Laeiszhalle auftreten“, meint Anna. Die beiden kümmern sich um alle Singegruppen, helfen bei der Auswahl der richtigen Kategorie und bereiten die Gruppen auf ihren Auftritt vor. „Wir freuen uns, von euch zu hören.“ ergänzt porky. Die Singegruppen singen und musizieren in fünf verschiedenen Kategorien sowie einer Sonderkategorie: Sippen, Horten, usw. Bünde, Stämme, Ortsringe, usw. Singekreise Offene Kategorie Einzelsänger*innen und Duette 1 Lied/7 Tage Die Kategorie Einzelsänger*innen und Duette wurde erst dieses Jahr neu geschaffen. Drei Gruppen haben teilgenommen und einen ersten Eindruck vermittelt, wie sich die neue Kategorie entwickeln kann. Für die Sonderkategorie 1 Lied/7 Tage kann man sich ab dem 9. Februar 2019 anmelden. Wer bereits in einer anderen Kategorie auf der Bühne steht, kann trotzdem auch in dieser Sonderkategorie teilnehmen. 1 Lied/7 Tage ist eine tolle Kategorie für alle, die am besten unter Zeitdruck arbeiten und sich ausprobieren wollen. Der Ticketverkauf beginnt am 01. Dezember 2018. Der letzte Hamburger Singewettstreit war innerhalb von vier Tagen ausverkauft, es empfiehlt sich also,...

Hörprobe: CD vom RSW 2018 erschienen!...

Liebe Sänger, Besucher und Freunde des Rheinischen Singewettstreits  in St. Goar!   Es ist wieder einmal geschafft: Es gibt wieder eine CD des RSW Singewettstreits 2018 – diese CD enthält wieder die Liedvorträge allerSingegruppen, denn nach Meinung aller Beteiligten war diesmal wieder eine deutlich erkennbare Steigerung des Niveaus  gegenüber den Vorjahren zu verzeichnen. Diese CD Kann man sowohl als MP 3 im Internet runterladen. Oder Ihr wollt diese schöne Erinnerung in Form einer professionellen gestalteten Audio CD mit Booklet etc. für 13,– Euro erwerben.   Wie auch in den Vorjahren kostet die CD Singewettstreit 2018 13,– Euro zuzüglich 3,50 Euro Wertpostversand.   Es gibt aber auch noch eine neue Auflage der Bonus CD Gemeinschaftssingen St. Goar 2014 kostet 12,– Euro zuzüglich 3,50 Euro Wertpostversand. Wer beide CDs bestellt, erhält diese als Paar für 23,– Euro und spart damit 2,– Euro. Auch hier kommen 3,50 Euro Wertpostversand hinzu. Bitte macht Gebrauch von der Bestellung der professionell erstellten CDs.   Bestellungen Kontakt unter Mail: info@helmut-alba.de gegen Vorkasse. https://scouting.de/wp-content/uploads/2018/05/Demo-RSW-2018.mp3...