Schlagwort: Sigmaringen

  • Spirituskocher setze Pfadfinder in Brand

    Spirituskocher setze Pfadfinder in Brand

    An der Ruine Hausen bei Sigmaringen kam es zu einem schweren Unfall. Zwei Pfadfinder, 17 und 18 Jahre alt, bereiteten sich gerade ihre Mahlzeit auf einem Spirituskocher zu. Der jüngere der beiden kippte Spiritus nach, als er merkte, dass die Flamme erloschen war. Dadurch entstand jedoch – möglicherweise durch Resthitze – eine Stichflamme, welche die…

  • Berührung einer nassen Tür

    Berührung einer nassen Tür

    Die DPSG Pfullendorf widerspricht Gerüchten, nach denen Kinder durch einen Blitzschlag auf ihrem Lager geschädigt oder gar getötet worden seien. (Scouting berichtete). Tatsächlich hatte beim Bezirkslager zu Pfingsten ein Blitz in einen 40 Meter entfernten Baum eingeschlagen; ein Leiter der Sigmaringer Gruppe bekam hierdurch beim gleichzeitigen Berühren einer nassen Tür auf dem Lagergrund einen Stromschlag.…