Endspurt Kartenverkauf Rheinischer Singewettstreit Jun21

Endspurt Kartenverkauf Rheinischer Singewettstreit...

Liebe Freundinnen und Freunde des Rheinischen Singewettstreits! Auf die Plätze, fertig, los: Wir starten den finalen Endspurt des Kartenverkaufs für den RSW Open Air auf Burg Rheinfels am 26.-28. August 2022. Die Anreise ist wie üblich ab freitags um 17 Uhr möglich. Erstmals bieten wir am Samstag von 14 bis 16 Uhr verschiedene Musikworkshops an, die für alle offen sind – ob Singewettstreit-TeilnehmerIn oder einsame Wanderer! Hierfür könnt ihr euch direkt am Burgtor anmelden. Ergebnisse, die sich hören und sehen lassen, werden abends vorgeführt. Ab 18 Uhr wird der Singewettstreit dann unter freiem Himmel auf dem Burggelände stattfinden. Bringt euch Felle, Ponchos, Decken oder ähnliches mit, denn die Sitzbänke aus der Kirche, wo der Wettstreit normalerweise stattfindet, können wir dieses Jahr leider nicht anbieten. Bei Regen ziehen wir in den Gewölbekeller um. Am Abend möchten wir mit euch im Halsgraben ein frohes Sängerfest feiern! Auch den beliebten Volkstanz mit der größten Sternpolka der Welt lassen wir wieder steigen. Der Hansensaal wird als Kneipe Freitag- und Samstagabend geöffnet sein. Der Backes ist nicht mehr existent. Der Verkauf von Getränken und Speisen findet im Hansensaal und im Halsgraben statt. Der Burginnenhof ist ab 23.00 Uhr vor dem Hotel für Singewettstreit-Gäste gesperrt. Unter Karten/Anmeldung 2022 könnt ihr Karten reservieren, euch als Singegruppe anmelden und einen Zeltplatz auf dem Burggelände vormerken. Dort findet ihr auch Infos zu den Spendenaktionen, für die wir dieses Jahr einen Teil der Eintrittsgelder verwenden möchten. Wir freuen uns von ganzem Herzen auf ein Wiedersehen mit euch am schönen Rhein. Herzlich Euer...

RSW in Präsenz im August! Feb23

RSW in Präsenz im August!

Liebe Freundinnen und Freunde des Rheinischen Singewettstreits! 2022 wird wieder ein Singewettstreit stattfinden und zwar als Open-Air-Veranstaltung auf Burg Rheinfels am 26.-28. August 2022. Zu unserem traditionellen Termin Ende April können wir uns coronabedingt leider noch nicht treffen. Umso mehr freuen wir uns, dass uns die Stadt St. Goar ausnahmsweise die Burg im Sommer zur Verfügung stellt. Dies ist ein Zeichen großer Wertschätzung unserer Veranstaltung, denn im Sommer wird die Burg normalerweise nicht ein ganzes Wochenende vermietet. Mit dem Beräunertreffen am Wochenende zuvor und dem Peter-Rohland-Singewettstreit am Wochenende danach sehen wir einem wunderbar musikalischen Spätsommer mit vielen überbündischen Begegnungen gegenüber. Einmal eingeübte Lieder können dann auch Zweit- oder Drittverwertungen finden! Wir freuen uns mit euch zu singen, zu lachen und die Sonne zu genießen! Euer RSW...

Musikalische Beiträge aus Gruppen...

Liebe Freundinnen und Freunde des Rheinischen Singewettstreits, die Vorbereitungen für die erste Online-Ausgabe des Wettstreits, den RSWlan, am 3. Oktober laufen auf Hochtouren. Ihr werdet viele spannende Geschichten rund um unsere Lieder und den Wettstreit zu hören und zu sehen bekommen. Was wir aber noch schmerzlich vermissen, sind musikalische Beiträge aus den Gruppen. Natürlich können wir das Singen auch im Rückblick präsentieren, aber dies allein in einer solchen Form zu tun, wäre doch ein bisschen schade. Darum unsere Bitte: Nehmt mit eurer Gruppe ein Musikvideo auf. Ganz gleich, ob ihr euch nur beim Singen filmt oder dazu Fahrtenbilder zeigt oder sogar ein lustiges Filmchen produziert. Alle Informationen – auch zu anderen Möglichkeiten der Teilnahme – findet ihr auf unserer Website im Modul Musikvideos. Auch Einzelsängerinnen und –sänger, Duos oder Trios sind willkommen! Wir freuen uns auf eure kreativen Beiträge! Herzlich Euer Orgateam vom...

Beiträge für RSWlan

Liebe Freundinnen und Freunde des Rheinischen Singewettstreits! Der diesjährige RSWlan steht bei uns allen fest im Terminkalender, und die Vorfreude auf den 03. Oktober steigt! Für einen kunterbunten und fröhlichen Nachmittag freuen wir uns, wenn ihr uns bei der Erstellung des ein oder anderen Clips unterstützt. Der Aufwand ist nicht groß. Schnappt euch eure Smartphones, nehmt am großen digitalen Chor teil und sing mit uns „Nehmt Abschied, Brüder“. Wir hoffen auf eine Vielfalt von Teilnehmern aus unterschiedlichen Bünden. Wie ihr mitmachen könnt, findet ihr auf der Website unter RSWlan/Modul Abschiedslied. Einsendeschluss ist der 18. Juni. Wenn ihr ein bisschen kreativer werden wollt, übernehmt gerne ein Liederrätsel. Ob alleine oder mit eurer Gruppe. Ganz egal, ob ihr schauspielert, zeichnet, Handpuppen nutzt oder Playmobil-Figuren. Wir überlegen uns mit euch ein Lied, das möglichst viele kennen, und ihr gestaltet dafür ein Rätsel für die Zuschauer des RSWlan. Inspirationen und alle notwendigen Infos findet ihr auf der Website unter RSWlan/Modul Liederrätsel. Wer mitmachen möchte, schickt einfach eine E-Mail an anmeldung@rheinischersingewettstreit.de. Einsendeschluss für eure Rätsel ist der 20. Juli. Wir freuen uns auf eure Beiträge! Noch mehr Möglichkeiten, den RSWlan zu bereichern, findet ihr auf der Website www.rheinischersingewettstreit.de unter dem Menüpunkt RSWlan. Wir sind frohen Mutes, dass die Corona-Bedingungen es bald wiederzulassen, gemeinsam kreativ zu werden. Besonders für unsere Kategorie „Musikvideos“ können wir es kaum abwarten. Denn wer sagt schon, dass diese nur für Viva und MTV produziert werden? Nutzt die Zeit und überlegt schon einmal, wie ihr neue, alte oder auch eure liebsten Lieder darstellen mögt. Anders als auf der Bühne gibt es dabei keinerlei Kriterien. Ganz im Gegenteil: Seid wunderbar kunterbunt! Für eine bessere Planung freuen wir uns, wenn ihr uns über anmeldung@rheinischersingewettstreit.de wissen lasst, ob wir mit einem Beitrag tendenziell rechnen können. Einsendeschluss wird der späte...

RSWlan im Oktober

Liebe Freundinnen und Freunde, wir laden euch herzlich zum diesjährigen Rheinischen Singewettstreit ein. Nicht in den schönen Burgruinen der Burg Rheinfels, sondern gemütlich und entspannt auf eurem Sofa, auf der Terrasse oder am Küchentisch. Auch nicht im gewohnten Format, sondern als RSWlan über euer lokales Netzwerk. Apropos Netzwerk: Bei der diesjährigen Veranstaltung geht es nicht darum, dass sich Gruppen musikalisch miteinander messen, sondern gemeinsam eine kunterbunte Mischung aus Liedern, Geschichte(n) und „Bündischem Tralala“ gestalten. Damit wir für die Vorbereitung unter Corona-Bedingungen genug Zeit haben, sind wir dieses Jahr erst im Herbst am Start: Am Sonntag, den 03. Oktober um 14 Uhr flimmern für zwei bis drei Stunden bündische Lach- und Sachgeschichten über die Bildschirme. Ein Teil der Veranstaltung wird dabei live übertragen. Na klar, selbstverständlich unter Beachtung jeglicher Corona-Regularien. Ein Großteil der Einspieler allerdings kann und soll gemeinsam durch jede/n einzelne/n von euch, durch die Gruppen sowie das Organisationsteam im Vorfeld entstehen. Kreiert und produziert werden launige Clips: Von Interviews mit Liedermachern über Wissenswertes zur bündischen Liedgeschichte, Liederrätsel und Liedbeiträgen, einen Blick hinter die Kulissen bis hin zu einem gemeinsamen digitalen Chor. Eure Gruppenstunde ist vom Lockdown betroffen? Kein Problem, erstellt zusammen ein Liederrätsel oder macht mit bei dem Kreativmodul „Kunterbunt“. Wie ihr euch an welchem Modul beteiligen könnt, erfahrt ihr kontinuierlich auf unserer Homepage und Facebook-Seite. Schaut einmal hier. Wir freuen uns auf ein Fest bündisch-digitaler Kreativität! Wer sich die Chance eines Burgen-Hoppings nicht entgehen lassen möchte, der sollte sich unbedingt die Trifels für Samstag, den 02.10. vormerken. Ob live oder digital, wird durch die Organisatoren noch entschieden. Wir stellen aber sicher, dass, solltet ihr am Sonntag noch auf der Trifels sein, ihr euch über den RSWlan auch später freuen könnt! Unterschiedliche Gründe führen dazu, dass ein anderes Wochenende schlichtweg nicht möglich ist....