Musikvideo vom Rheinischen Singewettstreit...

Eine Nachricht von Ömmel: „Hurra es ist endlich fertig! Es gibt ein DVD – Musikvideo – vom Rheinischen Singewettstreit in Sankt Goar 2015 An alle Teilnehmer und Besucher des Rheinischen Singewettstreits Sankt Goar 2015 Einigen von Euch ist es längst bekannt, dass wir neben der Audio CD auch eine wunderschöne, hochwertige Musik – DVD erstellt haben, welche gerade eben fertig geworden ist. Es ist uns gelungen, die professionell aufgezeichnete Audio-Stereo-Tonspur mit dem Film zu synchronisieren. Ein tolles sehenswertes und hörbares Ergebnis. Ihr könnt schon einen kleinen Ausschnitt auf Youtube sehen, schaut her: https://www.youtube.com/watch?v=DfKmV5u3kKI Nun möchten wir dieses Video professionell im Vierfarbdruck gestalten und veröffentlichen. Die reinen Produktionskosten hierfür lassen sich nur decken, wenn viele DVDs bestellt werden. Bitte macht von dem Erwerb eines Originals Gebrauch und unterlasst das Schwarz-Kopieren. Die Arbeit die wir in dieses Projekt rein gesteckt haben ist unbezahlbar. Eine professionelle Duplikation lässt sich hier nur verwirklichen, wenn wir mindestens 100 DVDs in den Umlauf bringen. Das dürfte bei über 750 Teilnehmern des Liedvortrages sicher kein Problem sein. Ansonsten werden wir diese DVD nicht veröffentlichen können! Wer die DVD bis zum 10. Dezember 2015 bestellt, bekommt diese zum Vorzugspreis von 15,– Euro zzgl. 3,50 Euro Wertpostversand Ansonsten kostet die DVD  17,50 Euro zzgl. 3,50 Euro Wertpostversand. Ein tolles Weihnachtsgeschenk! Mit dem Filmmaterial haben nun die aufgetretenen Gruppen auch die Möglichkeit, ihre Bühnen-Präsentation von „der anderen Seite“ wahrzunehmen und so weiter zu entwickeln. Natürlich bietet Ömmel für das kommende Jahr wieder Vocalcoaching (Musik – Singe – Workshop für Einzel- oder Gruppengesang und Gitarristen) an. Hier könnt Ihr bestellen oder einen Workshop buchen: Helmut Alba Web: www.helmut-alba.de Mail:  info@helmut-alba.de Mobil:        0171-6928899″ Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

CDs vom St. Goar Singewettstreit 2015 veröffentlicht!...

Eine Mitteilung von St. Goar-Team: „Liebe Sänger, Besucher und Freunde des Rheinischen Singewettstreits  in St. Goar! Es ist wieder einmal geschafft: Diesjährig gibt es zwei CDs des Singetreffens – die erste CD enthält die Liedvorträge aller Singegruppen, denn nach Meinung aller Beteiligten war diesmal eine deutlich erkennbare Steigerung des Niveaus  gegenüber den Vorjahren zu verzeichnen. Die zweite CD beinhaltet den gemeinschaftlichen Gesang der ca. 750 Zuhörer in der Pfarrkirche von St. Goar. Ihr werdet überrascht sein, wie wunderschön diese 13 Lieder in dem gotischen Kirchenraum klingen! Wie auch im Vorjahr kostet die CD vom Singewettstreit 2015 13,– Euro zuzüglich 3,50 Euro Wertpostversand. Die zweite CD Gemeinschaftssingen St. Goar (auf mehrfachen Wunsch wurde diese Super CD noch einmal neu aufgelegt), kostet 12,– Euro zuzüglich 3,50 Euro Wertpostversand. Wer beide CDs bestellt, erhält sie als Paar für 23,– Euro und spart damit 2,– Euro. Auch hier kommen 3,50 Euro Wertpostversand hinzu. Bitte macht Gebrauch von der Bestellung der professionell erstellten CDs. Abschließend erlaube ich mir den Hinweis, dass das Kopieren  von CDs nicht nur im strafrechtlichen Sinne verboten ist, sondern auch einen erheblichen Affront gegenüber dem Produzenten darstellt, was zur Folge haben könnte, dass künftig keine Tonträger mehr hergestellt werden. Das, denke ich, sollte unter allen Umständen vermieden werden! Bestellung wie immer gegen Vorkasse bei: Helmut Alba (ömmel) Mail:       info@helmut-alba.de Web. :    www.helmut-alba.de Tel. :      02205-88736 (Mit AB) Bitte gebt bei der Bestellung Eure Post – Adresse an, da der Versandt sonst nicht möglich ist.  😉 CDs vom Singewettstreit 2013-15 sind ebenfalls noch zu haben. Von 2013 Sonderpreis 8,– Euro, Von 2014 kostet 13,–...

Rheinischer Singewettstreit – ein Reigen bunter Bilder...

Der Rheinische Singewettstreit ist und bleibt eine „Leuchtturm-Veranstaltung“ der Pfadfinder- und Jugendbewegung. Wolle und seinem Team gelingt es viele Gruppen und Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Bünden und Verbänden als Teilnehmer oder Zuhörer zu erreichen. Dies dokumentiert eine überzeugende Vielfalt der Jugendbewegung. Gleichzeitig waren dieses Jahr viele intakte und tatsächlich gemeinsam arbeitende Gruppen mit dabei. Auffallend auch die große Zahl jüngerer Teilnehmer. Wenn eine ganze Sippe oder eine Gruppe am Singewettstreit teilnimmt ist dies sicherlich eine sehr gute Erfahrung. Die wie immer umsichtige und sorgfältige Organisation tut dem gesamten Ablauf ebenfalls gut. Um die Vielfalt einmal zu dokumentieren haben wir unsere Fotografen (Almi, Einstein, Lari, Pauli)...