Schlagwort: PSFR

  • Wiedereinstieg im VCP perfekt

    Wiedereinstieg im VCP perfekt

    Pünktlich zum Thinking-Day am 22. Februar wurden die Mitglieder des Stammes „Drei Gleichen“ aus Nesse-Apfelstädt wieder in den Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) aufgenommen.

  • Pfadfinderzentrum Drei Gleichen führt Nachhaltigkeitsprojekt durch

    Mit Unterstützung der „Aktion Mensch“ startete das Pfadfinderzentrum Drei Gleichen e.V. im Oktober das Projekt „Zwischen Apfelstädt und Göpfertsgraben – Nachhaltigkeit im Tal der Drei Gleichen“. Es läuft über drei Jahre. Angelehnt an die Erfahrungswelt und die regionale Geschichte des Burgen-Ensembles „Drei Gleichen“, welche sich in der Nachbarschaft der Gemeinde Nesse-Apfelstädt befindet und nach denen…

  • Neuer Name, altes Kürzel

    Pfadfinderschaft Freiheit e.V. ist der neue Name für die bisherige Pfadfinderschaft Fritz Riebold e.V. Mit 44% der abgegebenen Stimmen konnte sich „Freiheit“ gegenüber den Vorschlägen „Feuerreiter“ (28%) und „Feuerrunde“ sowie „Der Mächtigen“ (jeweils 12%) in der bundesweiten Mitgliederumfrage durchsetzen. Damit kann auch die Abkürzung „PSFR“ und das Bundesabzeichen mit Schriftzug erhalten bleiben. Sebastian Hertel, von…

  • Pfadfinderschaft Fritz Riebold e.V. sucht einen neuen Namen

    Die Pfadfinderschaft Fritz Riebold e.V. sucht einen neuen Namen und hat als ersten Preis einen Fahrtenrucksack ausgelobt. Der Hintergrund sei, dass die wenigsten PSFR-Mitglieder mit ihrem Namen etwas anfangen könnten, noch schwieriger sei dies für Außenstehende.