Bei der Verteilung der Hilfsgüter. Bild: Care

Bei der Verteilung der Hilfsgüter. Bild: Care

Am 12. Januar erschütterte ein Erdbeben der Stärke 7 Haiti und die Hauptstadt Port-au-Prince. Seitdem ist dort nichts mehr so, wie es war. 217.000 Menschen verstarben, etwa 300.000 weitere wurden verletzt. Nach Schätzung der Vereinten Nationen sind von insgesamt neun Millionen Haitianern derzeit etwa 1,2 Millionen obdachlos oder leben in Notunterkünften. (mehr …)