Schlagwort: Pfadfinderschaft Grauer Reiter

  • Vorgestellt: Pfadfinderschaft Grauer Reiter

    Vorgestellt: Pfadfinderschaft Grauer Reiter

    Die Wurzeln der Pfadfinderschaft Grauer Reiter liegen in dem 1926 gegründeten Bund der Sturmtrupp-Pfadfinder. Ein berittener Stamm von diesen aus dem Ort Soldin widersetzte sich nämlich der durch die Nationalsozialisten 1934 angeordneten Selbstauflösung und ritt in voller grauer Sturmtruppkluft durch den Ort – daher der Name „Grauer Reiter“. Als eigenständiger Bund entstanden sie dann 1956. […]

  • Jugendburg Hohenkrähen

    Jugendburg Hohenkrähen

    Nur wenige Kilometeter von der schweizer Grenze liegt westlich vom Bodensee die Jugendburg Hohenkrähen in der Nähe von Singen am Hohentwiel. Ab den 1950er Jahren wurden Gebäude im Bereich der Vorburg von der Pfadfinderschaft Grauer Reiter wieder aufgebaut und liegen direkt unter der eigentlichen Burgruine inmitten der Vulkanlandschaft Hegau. Heute besteht das Areal aus einem […]