Schlagwort: Kreuzpfadfinder

  • Förderverein gegründet

    Förderverein gegründet

    Unter dem Namen “Verein zur Förderung der Kreuzpfadfinder*innen in Bünden und Verbänden der Christlichen Pfadfinder*innen e.V.” wurde am Samstag, dem 4. März 2023 im Neudietendorfer Pfadfinderzentrum Drei Gleichen ein Trägerverein für das Kreuzpfadfinden in Deutschland gegründet. Die Stufe des Kreuzpfadfindens als Form der Erwachsenenarbeit entstand in der Christlichen Pfadfinderschaft, welche 1921 mit der Verabschiedung der…

  • Kreuzpfadfinder jetzt mit eigenem Forum

    Kreuzpfadfinder jetzt mit eigenem Forum

    Zur Intensivierung der Kommunikation zwischen Kreuzpfadfindern wurde von der Dienstgemeinschaft der Kreuzpfadfinder ein Internetforum ins Leben gerufen. „Mit dem Forum bieten wir euch im geschützten Raum die Möglichkeit zum unkomplizierten Austausch. Außerdem könnt ihr damit jetzt auch Informationen, Nachrichten und Mitteilungen direkt auf der Kreuzpfadfinder-Homepage veröffentlichen. Das gilt natürlich nur für angemeldete Nutzer. Anmelden kann…

  • 40 Jahre „Kreuzwacht“

    40 Jahre „Kreuzwacht“

    mit der Herausgabe der Zeitschrift KREUZWACHT lösen die Kreuzpfadfinder ’73 die Zusage ein, die sie auf dem Älterentreffen auf Burg Rieneck gegeben hatten: Die Herausgabe einer eigenen Zeitschrift für die Älterenschaft. Möge sie der Entwicklung des christlichen Pfadfindertums in Deutschland zum Segen gereichen. Seit 40 Jahren (1975) erscheint nun die Kreuzwacht und hat heute Leserinnen…

  • Kritik an der Mitwirkung von Eltern

    Fehlt es einem Pfadfinderstamm an Leitern, so wird bisweilen die Mitwirkung von Eltern auf der Gruppenführerebene in Erwägung gezogen. Auch kommt es vor, dass Eltern mit pfadfinderischen Hintergrund, die an ihrem Wohnort keinen Stamm für ihre Kinder finden, diesen kurzentschlossen selbst gründen. Indirekte Kritik an diesem Vorgehen äußert Alfred Thomin in der Ausgabe 2/2013 der…