Schlagwort: Köln

  • Konzertkritik der Heckenkapelle in Bonn

    Beim Rheinischen Singewettstreit wurde ich auf die „Heckenkapelle“ aufmerksam gemacht. Es sei eine ganz hervorragende bündische Gesangsgruppe von Frauen aus dem Laninger Wandervogel. Ich solle unbedingt einmal die Gelegenheit nutzen, ein Konzert von ihnen zu besuchen.

  • Nach vierzig Jahren Umzug in ein neues Heim

    Fast ein halbes Jahrhundert waren die drei Brühler Pfadfinderstämme „Wildkatzen“, „Sperber“ und „Condor“ des Deutschen Pfadfinderbundes Mosaik in der repräsentativen Villa Kaufmann ansässig. Als die Stadt deren Verkauf ankündigte, begann eine lange Suche nach Alternativen.

  • Hermann-von-Schroedel-Preis

    Anlässlich des Todes von Sim wurde im vergangenen Jahr vom DPV der Hermann-von-Schroedel-Preis ins Leben gerufen, mit dem herausragende Fahrten ausgezeichnet werden. Erster Preisträger wurde der Stamm Draconis aus dem Deutschen Pfadfinderbund Mosaik mit seiner Fahrt nach Ägypten. Quelle: scouting 03-09  

  • Olympische Spiele – Bundeslager des Deutschen Pfadfinderbundes

    1500 Pfadfinder, gutes Wetter und eine herausragende Spielidee, das ist der Stoff, aus denen erfolgreiche Bundeslager geschnitzt sind. Die diesmaligen Ausrichter des Bundeslagers des Deutschen Pfadfinderbundes (DPB), Jungenschaft Gralsritter aus Monheim, Jungenschaft und Hag Schwarzer Adler aus Köln, Jungenschaft Volundr und Hag Rheintöchter aus Bonn konnten in jeder Hinsicht punkten. Die Teilnehmer waren aus dem […]

  • KPE-Lager

    Aus Berlin, Herne und Köln kamen zwölf- bis 18-jährige Pfadfinder der KPE zu einem Sommerlager in Annarode bei Halle zusammen. In einem abwechslungsreichen Programm des Wettkampfes zwischen den verschiedenen Trupps errichteten sie unter anderem Schlafunterkünfte vom Schlaftisch bis zum Hängemattenturm, traten im Kochen gegeneinander an oder erkundeten in Hajks die Umgebung. Dabei wurden nicht nur […]

  • Pfadfinder-Geschichtswerkstatt bittet um Spenden

    Die Pfadfinder-Geschichtswerkstatt bittet um Spenden für den Unterhalt ihres in Köln-Kalk befindlichen Bürocontainers. Die Geschichtswerkstatt veranstaltet wechselnde Ausstellungen zu der Geschichte der Pfadfinder- und Jugendbewegung, so war ein Teil der Exponate im vergangenen Jahr z.B. im Turm der Ludwigstein zu bewundern. Quelle: scouting 02-08