Neues „Köpfchen“ ist online...

Liebe Freundinnen und Freunde der Waldeck, seit heute kann man auf www.burg-waldeck.de  Köpfchen 3/2018 mit neuen Ausblicken, Einblicken und Rückblicken auf das Waldeck-Geschehen einsehen. Johann Benning von GSBXMEDIA – Gestaltung Satz Beratung CrossMedia – hat das Köpfchen 3/2018 bearbeitet, und sein Mitarbeiter Jochen Dahlmann hat das Heft auf unsere Website gestellt. Das Heft ist auf dem Weg in die Druckerei und geht voraussichtlich noch im November in den Versand. Es enthält vor allem die Einladung zur nächsten Jahres-Mitgliederversammlung der ABW, sowie einen ersten Gruß von der künftigen Burgvogt-Familie, Berichte über das Waldeck-Freakquenz-Festival und über den neunzehnten Peter-Rohland-Singewettstreit, einen Bericht zum zehnjährigen Bestehen der „Wilden Rose“, Historisches zur deutsch-jüdischen Jugendbewegung und Kai Engelkes neueste Entdeckungen auf dem „Klangkörper“-Markt, Ein Döneke aus Jackys Schatzkästlein. Hier noch eine Bitte an alle, ein ausgedrucktes Köpfchen bekommen: Aus Ersparnis- und Umweltgründen bitten wir Euch zu überlegen, ob Euch nicht ein Download genügen könnte. (Ein solcher hat übrigens den Vorteil, dass farbige Bilder farbig sind!) Bitte meldet Euch dazu bei der Redaktion,  Adressen siehe unten. Wir wünschen Euch Spaß beim Lesen  und grüßen herzlich Gisela und Johann   Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...