Pfadfinder dürfen Schatz behalten...

Es ist mittlerweile ein Jahr vergangen, seitdem die Gruppe „Bensberger Tukane“ der Christlichen Pfadfinderschaft der Adventjugend (CPA) bei einer Waldkundschaft in einem Kellergewölbe eines zerfallenen Hauses einen echten Schatz fand. Vermutlich hatte ein Dieb hier ein sicheres Versteck vermutet und Uhren, Ketten und anderen Schmuck hinterlegt und dabei nicht mit der Abenteuerlust von Pfadfindern gerechnet. Deren Gruppenleiter staunte jedenfalls nicht schlecht, als er es bei einem Blick in das Gewölbe funkeln sah. Die Pfadfinder sicherten zunächst nur einen kleinen Teil der Beute, um dann am folgenden Tag mit Plastiktüten zurückzukehren und den Fund der Polizei zu übergeben. Doch diese konnte auch nach dem Ablauf eines Jahres noch nicht die Besitzer der Fundstücke ausfindig machen. Und so kam es, dass sich nun, ein Jahr nach dem Fund, die Tukane erneut im Polizeirevier einfanden, um den Schatz persönlich in Empfang zu nehmen. Reich werden sie dennoch nicht werden, denn sie entschlossen sich, einen Großteil für einen guten Zweck zu spenden. Quelle: scouting 02-11...

Gemeinsames Himmelfahrtslager von BPS und CPA...

Über 850 Teilnehmer zählte das gemeinsame Himmelfahrtslager der Christlichen Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend (CPA) und der Baptistischen Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BPS) auf dem Abenteuerzeltplatz Friedensau in Sachsen-Anhalt. Unter dem Lagermotto „Mit Paulus auf Hajk“ wurde den Teilnehmern ein buntes Programm im römischen Stil geboten. Natürlich wurde auch der vor Ort befindliche Hochseilgarten rege genutzt. Quelle: scouting...

Erste adventistische Pfadfindergruppe Serbiens...

In der Stadt Negotin wurde die erste adventistische Pfadfindergruppe Serbiens gegründet. Sie trägt den Namen „Sokolovi“ (Falken), wird von Zoran Jovanovic geleitet und besteht derzeit aus 15 Kindern. „Obwohl es in anderen Ländern unserer Kirche schon lange Pfadfinder gibt, ist diese Arbeit für uns hier völlig neu“, betonte Pastor Dragan Grujicic (Belgrad), Jugendabteilungsleiter der Siebenten-Tags-Adventisten in Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Serbien und Mazedonien. Quelle: scouting...

Neue Webseite der CPA

Pünktlich zur Eröffnung des 2. paneuropäischen Jugendkongresses der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in München ging am 5. August die neue Webseite der Adventjugend Deutschland online. Sie informiert unter www.adventjugend.de über die Aktivitäten der Pfadfinder (CPA), Jugend und Studenten der adventistischen Jugendorganisation. Quelle: scouting...

Pastor Michael Brunotte im Amt bestätigt...

Bestätigt wurde Pastor Michael Brunotte (41) als Leiter der Abteilung Kinder, Pfadfinder und Jugend von der Hansa-Vereinigung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Die Delegierten beschlossen außerdem die Namensänderung der bisherigen „Gemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten“. Der Freikirche angeschlossen ist die Pfadfinderorganisation der Christlichen Pfadfinder der Adventjugend (CPA) mit 270 Gruppen und 10.000 Mitgliedern. Quelle: scouting...