Weltfahrtenstaffen in Ulan Bator

Nachdem die Mädels aus der CPD und dem Laninger Wandervogel zunächst in zwei Duos unterwegs waren, haben sie sich nun in Ulan Bator getroffen. Die Fahrt wird jetzt zu viert weitergehen. Die Weltfahrtenstaffel der bündischen Frauen läuft seit Januar. Auf der Webseite wird unter „Aktuell“ blogartig über die Fahrt berichtet : https://www.weltfahrtenstaffel.de/aktuell/ . Interessierte Frauen können sich weiterhin anschließen. Das nächste Vorbereitungstreffen findet voraussichtlich im September...

Neugründung Freie Pfadfinderschaft Kreuzritter...

Die „Freie Pfadfinderschaft Kreuzritter“ wurde zum 1. Mai überraschend aufgelöst. Dem zuvor gingen mehre Unstimmigkeiten einzelner Stämme mit der Bundesführung, in der Konsequenz sich der Bundesfeldmeister gezwungen sah den Bund aufzulösen. Hiermit geben wir bekannt, dass sich der freie Stamm Drachentöter (Frankfurt) und der freie Stamm Schwertbrüder (Marburg) am 1. Mai, kurz nach der Auflösung des alten Bundes, zusammengefunden haben und den Bund der „Freien Pfadfinderschaft KreuzRitter“ neu gegründet haben. Kurz darauf wurde Sebastian Gentili zum neuen Bundesfeldmeister gewählt. Als Pfadfinderbund stehen wir in der Tradition unseres alten Bundes. Wir halten an unseren alten Traditionen, Werten und gelebtem authentischen Pfadfindertum fest. www.fpkreuzritter.de...

Vorgestellt: Pfadfinder Gengenbach...

Der heutige Stamm Gengenbach gründete sich als reiner Jungenstamm 1981 innerhalb der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), trat aus dieser allerdings 1995 aus, da sich der Verband nach ihrer Meinung zu weit von den Grundlagen der Pfadfinderarbeit entfernt hatte. Seither ist man erfolgreich selbständig. Es gibt insgesamt sieben Altersstufen (Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Scouts, Rover, Tafelrunde, Runde der Oldies). Man lebt traditionelle Pfadfinderarbeit. Es wird die gemeinsame Kluft getragen, es gibt eine Stufenordnung mit Probenarbeit, Gesetz und Versprechen. Überregional wurde die Gruppe durch die Abenteuerliteratur ihres früheren Gruppenführers bekannt, der sich aber bereits seit längerem aus der Gruppenarbeit zurückgezogen hat. Der mittelalterliche Obertorturm wurde von der Stadt den Pfadfindern Gengenbach als Pfadfinderheim zur Verfügung gestellt. Hier geht es zur Homepage des Stammes. Neugierig geworden? Mehr Informationen zu dieser und über 150 weiteren Pfadfinderorganisationen in Deutschland findest du im Standardwerk „Pfadfinderbünde &-verbände“ aus dem Spurbuchverlag (ISBN 978-3-88778-370-9). Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

App für Vogelstimmen

Externe Pressemitteilung: Die VOGELSTIMMEN Europas, Nordafrikas und Vorderasiens Top-App für iOS und Android Der Mercedes unter den Vogelbestimmungs-Apps Eine professionelle App zum einzigartigen Standardwerk und Meisterwerk der Ornithologie „Die Vogelstimmen Europas, Nordafrikas und Vorderasiens“von Schulze und Dingler, welche alle 804 europäischen Vogelarten und 2.837 Stimmen des bekannten 17-CD-Sets abdeckt! Es ist die größte und vollständigste Sammlung von Rufen und Gesängen der Vögel Europas und angrenzender Regionen, die jemals publiziert wurde. Die App ist eine Gemeinschaftsproduktion zwischen Sunbird Images und Edition AMPLE. Die App wurde mehrfach ausgezeichnet und von vielen Organisationen und Institutionen besprochen und beworben. Der Umfang und die Qualität des Werkes sind beeindruckend: Die gesamte App ist sowohl in Deutsch als auch Englisch abspielbar, die Vogelnamen erscheinen in 19 verschiedenen Sprachen. Angezeigt werden die Vögel sowohl nach taxonomischer Klassifikation als auch alphabetisch. So können sie einfach verglichen werden. Die Tonaufnahmen können einzeln abgespielt und durch den Repeat-Button individuell wiederholt werden. Die App bietet übersichtliche Spektrogramme und Lautstärke-Diagramme zu allen Stimmen. Jede einzelne Art ist bebildert in 1.380 Fotos und ausführlich mit Steckbriefen beschrieben. Über 750 Verbreitungskarten und eine persönliche Sichtungsverwaltung runden die App ab. Vogelexkursionen und Spaziergänge werden künftig zu spannenden Natursafaris. Selbst in Großstädten wartet eine verblüffende Vielfalt an Vogelstimmen darauf, entdeckt zu werden. Die App kostet EUR 69,99 und ist in iTunes (iOS) und im Google Play Store (Android) erhältlich. Alle Updates sind kostenlos. Einmal geladen ist für die Funktion keine Internetverbindung mehr notwendig. Einfach herunterladen und loslegen! Mullen & Pohland, Dr. Andreas Schulze, Karl-Heinz Dingler Die VOGELSTIMMEN Europas, Nordafrikas und Vorderasiens App iOS (iTunes) und Android (Google Play Store) Spieldauer der Tonaufnahmen über 17 Stunden Preis: EUR 69,99 Internet: www.ample.de, www.tierstimmen.de,...

Neues vom Pfadfinder-Hilfsfond

Der vom Pfadfinder-Hilfsfond verliehene Robert-Baden-Powell-Preis ging 2018 an die Veranstalter des beliebten Lauterburglaufs. (Interview mit dem Preisträger unten). Der Pfadfinder-Hilfsfond sucht für die Organisation der Pfadfinder-Fachtagung 2020 noch helfende Hände: Finanzchef*in: Stellenbeschreibung FT 2020 Finanzchefin Projektmanager*in: Stellenbeschreibung FT 2020 Projektmanagerin Ein Interview mit dem Veranstalter des Lauterburglaufs, die Gewinner des RBPP 2018 Ein Interview mit Matthias Kiesewetter: Stellst du dich uns bitte kurz einmal vor? Gut Pfad! Ich bin Paddy, eigentlich Matthias, vom Pfadfinderbund Weltenbummler und bin seit 2002 bei den Pfadfindern. Aktuell bin ich Landesverbandsführer vom Landesverband Bayern und in den letzten paar Jahren auch Organisator vom Lauterburglauf. Weiterhin bin ich Trainer und bilde somit unsere zukünftigen Gruppenführer*innen aus. Wofür habt ihr 2018 den Robert-Baden Powell Preis des PHF erhalten? Den Preis haben wir für die Ausrichtung, Organisation und Durchführung des Lauterburglaufes bekommen. 1947 ging es zum ersten Mal für eine Gruppe auf die Lauterburg. Im Jahr 2018 jährte sich der Lauf daher zum 72. mal. Eine faszinierende Anzahl von Jahren in denen sich natürlich der Lauterburglauf auch entwickelte. Er steht heute für einen Wettkampf unter den Sippen zur Bewältigung praktischer und theoretischer Inhalte pfadfinderischer Jugendarbeit. Nicht nur das, sondern auch dafür, dass sich der Pfadfinderbund Weltenbummler und auch Gäste aus anderen Bünden jährlich treffen, sich austauschen und Freundschaften pflegen können. In welchem Rahmen wurde der Preis überreicht? Beim Lauterburglauf findet jährlich eine Knotenschildverleihung vom Landesverband statt. In dieser Verleihung werden neue Gruppenhelfer*innen und Gruppenführer*innen anerkannt und erhalten ihr Knotenschild. Dies findet auf der Lauterburg statt und ist mit einem feierlichen Rahmen, abends, mit brennendem Feuer und Fackeln verbunden. Die Übergabe des Preises schloss sich an die Knotenschildverleihung an und ergänzte den Rahmen perfekt. Was bedeutet es für euch, den RBPP erhalten zu haben? Es ist eine besondere Ehre, dass wir den Preis für den Lauterburglauf...

Auflösung der Freien Pfadfinderschaft Kreuzritter...

Zum 1. Mai 2019 wurde die „Freie Pfadfinderschaft Kreuzritter“ durch Ihre Gründer nach 30 Jahren kontinuierlicher Arbeit als Pfadfinderschaft aufgelöst. Die Stämme der aufgelösten Pfadfinderschaft in Marburg, Frankfurt und Elsdorf/Köln bestehen weiterhin...