Vorgestellt: Pfadfinderbund Antares...

Der Pfadfinderbund Antares wurde 1979 als Stamm innerhalb des Pfadfinderbundes Süd in Waldbronn gegründet. 1981 erfolgte der Austritt und 1986 die Benennung zum heutigen Namen. Der Pb Antares ist konfessionell ungebunden. Über den Ring junger Bünde Baden-Württemberg ist er im Kreisjugendring Karlsruhe sowie im Landesjugendring vertreten. Der Großteil der Gruppen kommt aus Waldbronn und Karlsbad. Der Bund war Unterzeichner der Mannheimer Resolution gegen Fremdenhass. Hier geht es zur Homepage des Bundes. Neugierig geworden? Mehr Informationen zu dieser und über 150 weiteren Pfadfinderorganisationen in Deutschland findest du im Standardwerk „Pfadfinderbünde &-verbände“ aus dem Spurbuchverlag (ISBN 978-3-88778-370-9). Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung....

Pflastersteine

Die Ausgabe Juni 2021 der Zeitschrift „Pflastersteine“ des Pfadfinder-Fördererkreises Nordbayern e. V. ist jetzt online. Sie  kann unter http://www.pfadfinden-foerdern.de/index.php?cat=Ver%C3%B6ffentlichungen gelesen werden. Die Inhalte sind u. a. – Berichte aus den Stämmen – Interview mit Klaus Kobjoll (Hoteldorf Schindlerhof) – Pfadi-Köpfe – Fränkische Jugendherbergen – BdP Bundeslager – Neues auf unserer Homepage – Update zur Ausstellung „Wir wollten frei sein und diese Freiheit uns selbst verdanken.“ Herzliche Grüße und Gut Pfad Harald Pfadfinder-Fördererkreis Nordbayern e. V. für den Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e. V. (BdP) Homepage www.pfadfinden-foerdern.de Facebook Pfadfinderfördererkreis Nordbayern für den...

Beitrag über Harald Schmidt

Winnes von der APG Burgund, hat in der Zeitschrift „Die Gilde“ einen Artikel über Harald Schmidt und dessen pfadfinderische Wurzeln verfasst: gilde2-2021-Harald Schmidt Bildnachweis: Stiftung...

Vorgestellt: Pfadfinderbund Nordbaden...

Der Pfadfinderbund Nordbaden (PbN) entstand aus der „Landesmark Nordbaden“ innerhalb des Bundes Deutscher Pfadfinder und spaltete sich von diesem 1960 ab. Der koedukative und interkonfessionelle PbN besteht aus vier Stämmen in Heidelberg, Mannheim und Ettlingen. Er ist Mitglied im Ring junger Bünde. Das Symbol des PbN zeigt die “Schwarze Tanne”, welche den Oden- und Schwarzwald symbolisiert, sowie die Wellen von Neckar und den Rhein. Die Gruppen verfügen übere mehrere Heime bzw. Hütten. Hier geht es zur Homepage des Bundes. Neugierig geworden? Mehr Informationen zu diesem und über 150 weiteren Pfadfinderorganisationen in Deutschland findest du im Standardwerk „Pfadfinderbünde &-verbände“ aus dem Spurbuchverlag (ISBN 978-3-88778-370-9). Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Sänger LIVE für Peter-Rohland gesucht...

Liebe Sänger*innen, Singekreise, Ensembles, Fahrtengruppen! Du machst Musik und hast ein Jahr darauf gewartet, deine Lieder rauszuschmettern?Ihr seid eine Gruppe und sucht gemeinsam eine Bühne für euren musikalischen Ohrenschmaus? Genau euch suchen wir – bündische fröhliche Menschen, die Freude an Musik haben und die mit ihrem Können den Wettstreit befeuern! Denn jetzt wird es endlich wieder möglich – also spread the word, packt die Instrumente aus, haltet genügend Abstand und fangt an zu musizieren! Macht mit bei dem Peter-Rohland-Singewettstreit 2021 – LIVE!Wann: 3.-5. SeptemberWo: Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck Anmeldung an singewettstreit@burg-waldeck.de DAS WIRD GUT! Bleibt gesund!Und immer Musik und Freude in die Welt!Herzlichste Grüße von eurem Peter-Rohland-Singewettstreit TeamMarkus, Maren und Daniel ! Veranstaltung findet statt unter der Berücksichtung und Einhatung der geltenden Vorschriften und Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie...

Beiträge für RSWlan

Liebe Freundinnen und Freunde des Rheinischen Singewettstreits! Der diesjährige RSWlan steht bei uns allen fest im Terminkalender, und die Vorfreude auf den 03. Oktober steigt! Für einen kunterbunten und fröhlichen Nachmittag freuen wir uns, wenn ihr uns bei der Erstellung des ein oder anderen Clips unterstützt. Der Aufwand ist nicht groß. Schnappt euch eure Smartphones, nehmt am großen digitalen Chor teil und sing mit uns „Nehmt Abschied, Brüder“. Wir hoffen auf eine Vielfalt von Teilnehmern aus unterschiedlichen Bünden. Wie ihr mitmachen könnt, findet ihr auf der Website unter RSWlan/Modul Abschiedslied. Einsendeschluss ist der 18. Juni. Wenn ihr ein bisschen kreativer werden wollt, übernehmt gerne ein Liederrätsel. Ob alleine oder mit eurer Gruppe. Ganz egal, ob ihr schauspielert, zeichnet, Handpuppen nutzt oder Playmobil-Figuren. Wir überlegen uns mit euch ein Lied, das möglichst viele kennen, und ihr gestaltet dafür ein Rätsel für die Zuschauer des RSWlan. Inspirationen und alle notwendigen Infos findet ihr auf der Website unter RSWlan/Modul Liederrätsel. Wer mitmachen möchte, schickt einfach eine E-Mail an anmeldung@rheinischersingewettstreit.de. Einsendeschluss für eure Rätsel ist der 20. Juli. Wir freuen uns auf eure Beiträge! Noch mehr Möglichkeiten, den RSWlan zu bereichern, findet ihr auf der Website www.rheinischersingewettstreit.de unter dem Menüpunkt RSWlan. Wir sind frohen Mutes, dass die Corona-Bedingungen es bald wiederzulassen, gemeinsam kreativ zu werden. Besonders für unsere Kategorie „Musikvideos“ können wir es kaum abwarten. Denn wer sagt schon, dass diese nur für Viva und MTV produziert werden? Nutzt die Zeit und überlegt schon einmal, wie ihr neue, alte oder auch eure liebsten Lieder darstellen mögt. Anders als auf der Bühne gibt es dabei keinerlei Kriterien. Ganz im Gegenteil: Seid wunderbar kunterbunt! Für eine bessere Planung freuen wir uns, wenn ihr uns über anmeldung@rheinischersingewettstreit.de wissen lasst, ob wir mit einem Beitrag tendenziell rechnen können. Einsendeschluss wird der späte...