Ring Rote Erde des DPB feiert Jahresabschluss und ehrt Jubilare

Alteingesessen sind die Pfadfinder des Deutschen Pfadfinderbundes in Hemer. So fand ihre Jahresabschlussfeier dann auch in etwas größerem Rahmen in einer Festhalle statt. Bei Eintopf und Kuchen unterhielten die Pfadfinder ihre Gäste und Freunde mit Theaterszenen, Musikstücken und Bildern von Fahrten und Großfahrten. Natürlich trat auch der ringeigene Fanfarenzug auf. Die Jahresabschlussfeier beim Ring Rote Erde war aber auch die Gelegenheit für Jubilarehrungen, so für 50-jährige, 45-jährige oder auch „nur“ 25-jährige Mitgliedschaft.

Quelle: scouting 01-10