Pfadis pflanzten 850 Bäume

Fast 40 Pfadfinder*innen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg vom Stamm Oberpleis waren dem Aufruf zur Baumpflanzaktion ins Siebengebirge bei Bonn gefolgt. Insgesamt 850 heimische Eichen, Esskastanien und Ulmen wurden auf die „Pflanzinseln“ verteilt, die von Gruppen von acht bis zehn Personen bearbeitet wurden und in denen jeweils um die 100 Bäume angepflanzt wurden.

Quelle: Kölner Stadtanzeiger 01.12.2021
Bild: „Unser Stamm“ DPSG Oberpleis