Tags

Verwandte Artikel

Share

Pfadfinder liefern FFP-2 Masken in Aichach

Die FFP-2 Maskenpflicht stellt viele auch vor finanzielle Herausforderungen. Konkret in Aichach (Bayern) haben deshalb die DPSG Pfadfinder ein „Gute Taten Netzwerk“ aus der Taufe gehoben. Wer bedürftig ist, aber Probleme hat, die Voraussetzungen für kostenlose Masken der Regierung zu erfüllen, sendet schlicht eine Nachricht an die Pfadfinder, welche dann die Masken am Wochenende vorbeibringen. Innerhalb von zwei Tagen wurden so bereits 150 Masken an bedürftige Aichacher verteilt. Die Masken hatten die Pfadfinder ihrerseits als Spende von Aichacher Apotheken und Firmen erhalten.

Quelle: Augsburger Allgemeine 22.01.2021
Foto: Archiv (das sind keine FFP-2-Masken)