Persönliche Lebensgeschichte

Die Weltpfadfinderinnenorganisation (WAGGGS) hat ihre Mitglieder dazu aufgerufen, ihre persönliche Geschichte zum Pfadfindersein einzusenden, d.h. wie ihr Leben sich dadurch verändert oder geprägt hat. Die besten Berichte sollen zur Öffentlichkeitsarbeit (Website, Publikationen) verwendet werden.

Quelle: scouting 02-09