Tags

Verwandte Artikel

Share

Ganz ohne Shampoo?

Es ist wohl kein reines Gerücht, dass sich besonders im Kreise der erwachsenen Pfadfinderinnen viele zu Nachhaltigkeit und Naturschutz hingezogen fühlen und auch vor seltsamen Selbstversuchen nicht zurückschrecken, selbst wenn das vegane Ernährung, Heilerde zum Zähneputzen oder Verzicht auf Shampoo bedeutet. Was der Verzicht auf Shampoo bringt, für wen er sich eignet und welche der Thesen der „No Poo“-Bewegung eher Quatsch sind, kann man übrigens in einem aktuellen Beitrag von Lena Ruppert für web.de nachlesen.-