Einladung Dümpelfeld 2020

Liebe Zugvögel, liebe Gäste aus den Bünden,
mit großen Schritten bewegt sich der Zugvogel in Richtung des 10jährigen Jubiläums seines Sängerfestes vom 01. – 03. 05. 2020 in Dümpelfeld bei Adenau! Hier das Einladungs-pdf! Da es dieses Jahr ein langes Wochenende ist, könnt ihr ab Donnerstag Abend anreisen! Am Freitag und Samstag gibt es wieder sowohl musikalische als auch spielerische und handwerkliche Workshops aller Art (einfach auf den Aushang am Platz achten!) Auch Pimpfe werden mit Sicherheit auf Ihre Kosten kommen. Abends freuen wir uns mit euch auf den ersten stimmgewaltigen Singeabend in der Jurtenburg! Ab Samstag Nachmittag gilt die Aufmerksamkeit euren Liedern im Rahmen des Singewettstreites, welche ihr einbringt in den Kategorien:
a) Junge Fahrten- und Singegruppen (Durchschnittsalter unter! 20 Jahre) in der üblichen Fahrtengruppenstärke ca. 4-10 Personen, die belegbar auch eine echte Fahrten- Singe-Rotte-Sippe-Gruppe sind!
b) Ältere & sonstige Singegruppen und -kreise (außer Konkurrenz zu oben)
In diesem Zusammenhang war und ist es immer ein großes Anliegen des Bundes, das junge Sängerinnen und Sänger (besonders in ihrer aktiven Fahrtengruppe) gefördert werden. Attraktive Preise (eine Kohte für Platz 1., eine Gitarre für Platz 2. und eine Komplettausgabe der Liedbuchreihe „Silberspring“ für Platz 3.) gibt es deshalb auch nur für die Gewinner in der Kategorie „Sängerinnen und Sänger unter 20“. Die Singekreise geben sich zufrieden mit einer Urkunde und aufmunternden Worten der Jury!

Anmeldung der Singegruppen (mit Texten) z.B. unter saengerfest@zugvogel.org oder per Post bis zum 30.04.2020. Platz,
Infrastruktur und Halle: Für das komplette Wochenende sind die Kosten wie folgt: Pimpfe bis 14 Jahre 5.-€ Sänger und Schüler ab 14 Jahren 10.-€ Zuhörer und alle ab 18 Jahren zahlen 20,-€ Euro.

Abschließend wollen wir noch einmal ganz deutlich betonen, dass uns unbekannte Schlachtenbummler, die es nur auf die rauschende Singenacht abgesehen haben und sich sonst in keiner Weise in das Fest einbringen, nicht unsere Zielgruppe sind!
Auf unseren Veranstaltungen gilt unser Verhaltenskodes: https://zugvogel.org/img/Verhaltenskodex_ZV.pdf
Wir behalten uns jederzeit vor (u.a. diese den obigen Personenkreisen Zugehörigen) des Platzes zu verweisen! Das Zugvogel – Sängerfest ist ein Fest der Sänger*innen und Freund*innen des Bundes. Alte Freund*innen, die uns über viele Jahre verbunden sind und sangesbegeisterte Mädchen/ Frauen und Jungen/ Männer, die das Sängerfest durch ihre aktive Teilnahme am Singewettstreit bereichern sind uns stets und jederzeit herzlich willkommen!

Gruppengerechte Verpflegung: Auf Grund des großen Zuspruches letztes Jahr werden wir auch dieses Mal Sippen-Rotten-Gruppen gerecht FÜR KLEINES GELD Freitag & Samstag gegen Mittag jeweils ein Gericht (auch für Veggies) anbieten, sowohl in Einzelportionen als auch in „Hordentopfgröße“. Das Angebot richtet sich an Gruppen die keine Lust oder Zeit haben selber zu kochen. Ansonsten gibt es natürlich wieder den klassischen Verkauf von Crepes, Suppen und Grillgut etc. wie jedes Jahr in und um die Jurtenburg! (und natürlich auch an der Halle in der Pause).

Übrigens: Der Verkauf & Genuß von alkoholischen Getränken ist ausschließlich ab ca 20.00 Uhr auf die abendlichen Singerunden in der Jurte beschränkt. (Auch kein Alkoholverkauf während des Singewettstreits in der Halle). Bitte haltet Euch alle tagsüber dran! Wir freuen uns mit euch auf ein gewaltiges Wochenende!

Mit Gruß & Ayen! euer gesamtes ZV-Dümpel-Team