Benny Blu erforscht die Bäume Jan17

Tags

Verwandte Artikel

Share

Benny Blu erforscht die Bäume

„Moorbirke“ heißt der Baum des Jahres 2023! Die Gewinnerin des diesjährigen Titels fühlt sich nicht nur – wie der Name schon sagt – in Mooren wohl, sondern besiedelt als Überlebensspezialistin verschiedenste Standorte. In seinem Wissensheft „Bäume“ stellt Benny Blu viele weitere Baumarten vor und erklärt, worin ihre lebensrettende Superkraft besteht. Der blauhaarige Schlaukopf nimmt kleine Leserinnen und Leser ab fünf Jahren mit in den Wald und zeigt ihnen die Bäume. Er erklärt, wie man das Alter eines Baumes bestimmen kann, warum Laubbäume im Herbst ihre Blätter verlieren und wieso die meisten Nadelbäume immergrün sind. Auf anschauliche und kindgerechte Weise führt Benny Blu vor, warum Bäume total genial und überlebenswichtig für uns sind und wie wir durch Bäumepflanzen die Klimakrise abwenden können. Mit vielen Tipps zur Rettung unseres Planeten! Benny Blu Wissenshefte gibt es zu vielen verschiedenen Themen aus Geschichte, Kultur, Natur, Wissenschaft und Technik. Viele Titel greifen Inhalte des Grundschullehrplans auf. Inzwischen liegen mehr als 130 Titel vor. Mit vielen Millionen verkauften Exemplaren gelten die Benny Blu Wissenshefte als eine der erfolgreichsten Mini-Sachbuchreihen auf dem deutschsprachigen Markt.

Auf einen Blick
Titel: Bäume. … retten die Welt
ISBN: 978-3-86751-681-5
Aus der Reihe: Benny Blu Wissenshefte – ab 5 Jahren
Umfang: 36 Seiten (inklusive Umschlag)
Format: DIN A6, vierfarbig, Softcover geheftet
Preis: 1,99 € (D), 2,10 € (A)