Anmeldeschluss-Korrektur!

Liebe Freunde des Peter-Rohland-Singewettstreits,
Wir steuern langsam Richtung Sommer und sogar das Wetter wird besser. Das heißt auch, dass wir immer konkreter den Wettstreit planen. Die gute Nachricht vorweg: Wir planen einen Wettstreit vor Ort und mit Publikum!

Wir haben die berechtigte Hoffnung, dass wir einigermaßen viele Zuschauer zulassen können. Unter welchen Auflagen, wissen wir noch nicht, aber wir halten euch auf dem Laufenden. Uns ist der persönliche Kontakt und Austausch vor Ort sehr wichtig und deswegen haben wir uns auch schon recht früh nun für eine reale Veranstaltung entschieden. Wir hoffen einfach, dass die Zahlen gut bleiben.
Auch der Freitag Abend ist damit wieder in Planung und wir freuen uns, mit Hilfe von Kutlu Yurtseven inhaltliche Schwerpunkte setzen zu können, die uns gerade sehr wichtig erscheinen. Er wird eine Lesung zu seinem Buch „Eine ehrenwerte Familie“ geben mit anschließender musikalischen Präsentation. Hier ein kleiner Auszug aus der Ankündigung, die ihr komplett im Anhang findet:
»Begeistert«, »beeindruckt«, »bewegt« sind häufige Reaktionen auf Konzerte von ›Bejarano & MicrophoneMafia‹. Sie gäben »Mut, sich gegen Rassismus und Krieg auszusprechen«. Wenn Rossi Pennino und Kutlu Yurtseven, eingeladen von Kulturgruppen, Gewerkschaften oder Schulen, auf Türkisch, Italienisch und Deutsch rappen, so blicken sie auf rund 30Jahre ›Microphone Mafia‹ zurück. Deren Geschichte und die persönliche Geschichte dieser beiden findet sich im Buch: BuchInfo.
Wir freuen uns auf die engagierten Musiker! Um 21 Uhr wird der Wettstreit am 3.9.2021 mit dem Vorabendprogramm eröffnet werden.
Noch eine kleine Korrektur der letzten Mail: Der Anmeldeschluss ist der 21.8.2021, also zwei Wochen vor dem Wettstreit.
Wir freuen uns immer mehr!
Viele Grüße vom Orga-Team,
Markus, Daniel und Maren