Abschied von Thea

Thea war die Kneipenbesitzerin der Kneipe bei Dorweiler, wo über Jahrzehnte hinweg sowohl die Burg-Nerother wie auch die ABWler ein- und ausgingen (und dies wohl auch weiterhin tun werden). Thea war zweifelsohne eine Institution. Sie verstarb im Januar, ihre Beisetzung erfolgte am 23. in Dommershausen. Ihr Gäste-Freundeskreis lässt den Hut herumgehen. Spenden für ihre Beerdigung und spätere Grabpflege sind willkommen:
Dorothea Pies
DE77560611510000112897 Raiba Kastellaun.
Verwendungszweck: Theas Bestattung.

 


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert