Monat: März 2021

  • RSWlan im Oktober

    RSWlan im Oktober

    Liebe Freundinnen und Freunde, wir laden euch herzlich zum diesjährigen Rheinischen Singewettstreit ein. Nicht in den schönen Burgruinen der Burg Rheinfels, sondern gemütlich und entspannt auf eurem Sofa, auf der Terrasse oder am Küchentisch. Auch nicht im gewohnten Format, sondern als RSWlan über euer lokales Netzwerk. Apropos Netzwerk: Bei der diesjährigen Veranstaltung geht es nicht […]

  • Pollution Police während Corona

    Pollution Police während Corona

    Gut Pfad! Schon lange haben wir keinen Monatsbericht versandt. Woran das liegt? ….. Corona natürlich. Wir treffen uns zurzeit nur online über Zoom. Wir backen, blasen Ostereier aus und bemalen sie, machen gemeinsam Origami, machen Onlinespiele, kreieren Sandwiches….. und so weiter. Uns gibt es noch!! Aber leider momentan nur virtuell. https://pollutionpolice.com/2021.html Herzliche Grüße und bleibt […]

  • Der alte und der neue Wandervogel e. V.

    Der alte und der neue Wandervogel e. V.

    Der alte Wandervogel e. V. von 1913 war vor den beiden Weltkriegen ein „Vorkriegswandervogel“. Er hatte nur Aufschwung erlebt. Zupfgeigenhansel als Liederbuch und das Treffen auf dem Hohen Meißner, das die für uns bis heute gültige Meißnerformel hervorbrachte. Im 2. Weltkrieg wurde die Mädchengruppen stark und Mädchen bewährten sich. Von den Jungs kam nur etwa […]

  • Ausstellungsplakate jetzt auch auf polnisch

    Ausstellungsplakate jetzt auch auf polnisch

    Unsere Ausstellung „Wir wollten frei sein und diese Freiheit uns selbst verdanken“ (https://scouting.de/pfadfinder-im-warschauer-aufstand-1944/) wurde erstmalig 2019 in Erlangen eröffnet. Danach folgten die Ausstellungsorte Kronberg und Leipzig in 2020. Jetzt stehen die 21 Ausstellungsplakate neben in Deutsch auch in polnischer Sprache zur Verfügung und darüber hinaus die Ausstellungstexte in Englisch. Zurzeit werden die Ausstellungen in Bremen, […]

  • BSA trauert um Steve Jr. Bechtel

    BSA trauert um Steve Jr. Bechtel

    Stephen D. Bechtel Jr., Eagle Scout, Träger des „Silbernen Büffels“ und emeritierter CEO der Baugruppe Bechtel Corp., starb am Montag friedlich in seinem Haus in San Francisco. Er wurde 95 Jahre alt. In der Geschäftswelt war Bechtel als der Mann bekannt, der aus einem in den USA ansässigen Familienunternehmen einen Global Player machte. Für amerikanische […]

  • Zeitschrift Pflastersteine

    Zeitschrift Pflastersteine

    Die Ausgabe März 2021 der Zeitschrift „Pflastersteine“ des Pfadfinder-Fördererkreises Nordbayern e. V. ist jetzt online. Sie  kann unter http://www.pfadfinden-foerdern.de/index.php?cat=Ver%C3%B6ffentlichungen gelesen werden. Die Inhalte sind u. a. – Berichte aus den Stämmen – Interview mit Jürgen Brenner (doc) – Bundeslager 2022 – Ausstellung „Wir wollten frei sein und diese Freiheit uns selbst verdanken.“ in Polnisch Herzliche Grüße und […]

  • Diözesanversammlung der PSG

    Diözesanversammlung der PSG

    Am 13.03.2021 tagte die jährliche Diözesanversammlung der Pfadfinderinnenschaft Sankt Georg Diözesanverband Aachen (PSG Aachen) – in diesem Jahr allerdings digital.  Pädagogik und Kirche Die Versammlung hat unter anderem dafür gestimmt, das eigene koedukative Konzept noch einmal zu überarbeiten und zu aktualisieren. Sie hat sich außerdem mit dem Thema Maria 2.0 auseinandergesetzt, infolgedessen sich die Versammlung […]

  • Der Beerdigungsmessdiener

    Der Beerdigungsmessdiener

    Norbert Blüm war Gründer des Rüsselsheimer DPSG-Pfadfinderstammes „Cherusker“ und 1956 dessen erster Feldmeister. Vor seiner Zeit als aktiver Pfadfinder war Nobi Messdiener in seiner Pfarrei. Im Erinnerungsbuch „Dann will ich´s mal probieren“ beschreibt er eines seiner Erlebnisse, besser gesagt eines Streiches. Die Vorlage lieferte wohl Wilhelm Buschs Geschichte von Max und Moritz und dem Lehrer […]

  • Weg mit dem Tafelsilber

    Weg mit dem Tafelsilber

    Die US-Boy-Scouts (BSA) sehen sich in Hinblick auf Entschädigungszahlungen an Betroffene sexualisierter Gewalt in finanzieller Schwierigkeit, weshalb sie in ein geregeltes Insolvenzverfahren gegangen sind. Damit wollen sie sich nicht vor den Entschädigungszahlungen drücken, so doch sicherstellen, danach nicht ausgelöscht zu sein. Der Plan sieht vor, einen (bis zu) 300-Millionen-Dollar- Fond anzulegen, aus dem die Entschädigungen […]

  • Wichtelhasen am Drive-In

    Wichtelhasen am Drive-In

    Bereits seit zwanzig Jahren bieten die Drensteinfurter Pfadfinder ihr Osterwichtel-Angebot an. Weder Schlechtwetter noch Kälte konnten sie aufhalten, bis Corona vergangenes Jahr einen Strich durch die Rechnung machte. Normalerweise positionieren sie sich damit vor Supermärkten und die „Auftraggeber“ gestalten vorgefertigte Tüten in Osterhasenform, die mit kleinen Geschenken befüllt dann an Ostern von den Pfadfindern den […]