Monat: Juli 2020

  • Neuauflage: Die blaue Blume des Wandervogels

    Neuauflage: Die blaue Blume des Wandervogels

    Das Buch, 1960 erstmals erschienen, kann heute als klassisches Werk zur Geschichte der Jugendbewegung gelten. Vom Aufbruch der ersten Wandervögel um die Jahrhundertwende, über die frühen Verästelungen und Spaltungen, weiter zur bunten Vielfalt vor und nach dem 1. Weltkrieg und zur Ausbreitung des Pfadfindertums, und schließlich von der bündischen Phase der späten Weimarer Zeit bis […]

  • 100 Jahre Scouts et Guides de France

    100 Jahre Scouts et Guides de France

    Ihr hundertjähriges Jubiläum nutzen die Scouts et Guides de France für Feierlichkeiten und Aktionen, die sich über drei Jahre erstrecken. Ob diese Verteilung aufgrund der Coronasituation erfolgte oder von vorneherein geplant war, war auf die Schnelle nicht zu recherchieren. Startschuss war der 27. Juni. Im Aufruf zum Teaser-Video heißt es: „27. Juni 2020: Start des […]

  • Pfadfinder-Fachtagung verschoben

    Pfadfinder-Fachtagung verschoben

    Aufgrund der CORONA-bedingt ungewissem Situation zum geplanten Tagungszeitpunkt entschied das Team Fachtagung des Pfadfinder-Hilfsfond auf einer Videositzung, die Veranstaltung um genau ein Jahr auf den 12.-14. November 2021 zu verschieben. Der Ort bleibt die Jugendherberge Mainz. Die Reservierung ist bereits umgebucht. In längerer Diskussion, die auch schon vor der Sitzung per E-Mail geführt wurde, hatte […]

  • Neuerscheinung: Blätterfall

    Neuerscheinung: Blätterfall

    helm: Der bekannte Musikherausgeber, Liedermacher, Förderer und Kritiker bündisch-musikalischen Schaffens, wurde am 15. April 1930 in Bremen geboren. Helm kam über die Deutsche Jungenschaft zur bündischen Jugend. Ursprünglich studierte er Germanistik und Geschichte, später kamen noch Pädagogik, Chorleitung und Philosophie hinzu. Er arbeite als Verlagsassistent bei Voggenreiter („Turm“), als Gymnasiallehrer und als Lektor in Kalkutta. […]

  • Immenhausen: Weitere Öffnung

    Immenhausen: Weitere Öffnung

    Das Pfadfinden-Zentrum Immenhausen teilt mit: „Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien dürfen wir weitere Lockerungen umsetzen und endlich wieder mehr Gäste beherbergen. Nach der Angleichung unseres Hygienekonzepts können wir aufgrund der Anpassung der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona­virus des Landes Hessen vom 15. Juni 2020 das Zentrum Pfadfinden für weitere Gäste öffnen. Ab sofort dürfen neben […]

  • Fotograf dokumentierte Pfadfinderleben

    Fotograf dokumentierte Pfadfinderleben

    Der Fotograf Stephan Lucka, selbst Pfadfinder, hat beschlossen, „Das Gefühl, das nur Pfadfinderinnen und Pfadfinder kennen“ fotografisch zu dokumentieren. Herausgekommen sind wunderbare Aufnahmen. Damit schaffte er es denn auch in die Online-Ausgabe des Spiegel zum Thema „Psychologie“: Hier gehts zur Fotoserie. Na, wenn das nicht mal eine gelungene Werbung für die Pfadfinderei ist… Zumal die […]