Wieder erhältlich: „Das Pfadfinderbuch“

Das 1. deutsche Pfadfinderbuch: Alexander Lion brachte die Pfadfinderidee nach Deutschland. Mit seiner „Übersetzung“ des Buches „Scouting for Boys“ begann die Verbreitung der Idee in Deutschland.

 Nach 21 Jahren liegt nun eine neue Faksimileauflage der Erstausgabe des Pfadfinder­buches von Alexander Lion aus dem Jahr 1909 vor. Mit diesem Buch bietet der Spurbuchverlag insgesamt drei Bücher von und über Alexander Lion an, die es ermöglichen, in die Gedankenwelt des Mitbegründers der deutschen Pfadfinderbewegung einzutauchen. Der Vergleich mit dem Werk Baden-Powells zeigt Parallelen und Unterschiede, die gerade in dieser ersten Auflage geringer sind als in den späteren Ausgaben. Zuallererst ist das vorliegende Buch ein historisches Buch, das die Wurzeln des deutschen Pfadfindertums aufzeigt. Viele Grundgedanken haben auch heute noch Gültigkeit, aber sie müssen auch in die Gegenwart übertragen und adaptiert werden. Eine Anleitung für die heutige Gruppenarbeit ist das Buch nicht.

(Vorwort aus dem Buch von Klaus Röttcher)

Titel: Das Pfadfinderbuch
Autor: Alexander Lion;
Faksimile Ausgabe, Hardcover, zahlreiche Abbildungen
Erschienen: August 2014
360  Seiten;  14,5 x 22 cm;
Preis: 28,00 €
ISBN 978-3-88778-420-1

Anzeigenwerbung /></a></div><div class=Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung
Pfadfinderzentrum Baunach