Vortrag Deutsche Jugendbewegung – auch philatelistisch

Viele haben vielleicht schon einmal die Begriffe Jugendbewegung, Wandervogel, bündische Jugend, Pfadfinder gehört. Eventuell gehörte man oder gehört solch einer Gruppierung an.
Die Deutsche Jugendbewegung ist ein Phänomen des ausgehenden 19. Jahrhunderts und besteht über alle geschichtlichen Ereignisse der letzten gut 100 Jahre hinweg immer noch fort.
Der Referent versucht in einem Streifzug durch diese Zeit anhand von Ansichtskarten, Fotos, Belegen, Vignetten etc. das Thema „Deutsche Jugendbewegung“ zu erläutern. Die Philatelie kann hier nur einen Teilbereich abdecken. So gab es den ersten Pfadfindersonderstempel in Deutschland erst 1956 und die erste deutsche Pfadfindermarke erschien 1961.

Briefmarken-Sammler-Verein Remscheid 1935 e. V.
Deutsche Jugendbewegung – auch philatelistisch
Ein Streifzug
Vortrag Donnerstag, 18.10.2018 ab 19.00 Uhr
Bürgerhaus Süd, Auguststr. 24, 42859 Remscheid

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.