Transit repariert

Die DPSG-Pfadfinder vom Stamm Inrath freuen sich, dass ihr fahrbarer Untersatz, ein gern strapazierter Transit, repariert werden konnte und weiterhin für ihre Aktivitäten zu Verfügung steht. Leider muss ich bei Meldungen dieser Art immer an die schöne Geschichte eines sehr traditionsbewussten Wandervogelbundes denken, dessen Bundesführer einst die Reihen abschritt und die einzelnen Ordensführer nach ihren aktuellen Großfahrtenzielen fragte. Doch einer der Orden scherte aus der Reihe, als er (statt Kosovo, Albanien, Rumänien, Kanada…) schlicht „Holland“ antwortete. Erstaunen auf Seite des Bundesführers und die Nachfrage:“Mit dem Fahrrad?“ „Nö, mit dem VW-Bus.“

Nun denn, die DPSG-Pfadfinder wissen jetzt wieder, wie sie ihren Zelt- und Küchenkrempel z.B. nach Holland transportiert bekommen. Finanziert wurde das ganze über Spenden.

Bildnachweis: DPSG Stamm Inrath „Pfingsten in Westernohe“
Quelle: RP online 09.12.2015

Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen.

Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.

 

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung