Spendenaufruf für Pfadfinderfamilie

Ein Hausbau stellt für junge Familien immer ein finanzielles Wagnis dar. Wird der Rohbau aber Opfer eines Brandstifters und ist man dann nicht versichert, steht man vor einer finanziellen Katastrophe. So erging es einem Pfadfinder des BdP vor einigen Tagen. Drei Verdächtige wurden inzwischen gefasst, aber es ist auszuschließen, dass diese den sechsstelligen Schaden erstatten können, zumal wahrscheinlich weitere Brandstiftungen auf ihr Konto gehen. Der Stamm Wildwasser des BdP hat auf seiner Homepage einen Spendenaufruf hinterlegt. Lasst uns solidarisch sein – über Bundesgrenzen hinweg.

Bildnachweis: BdP Stamm Wildwasser / Originalaufnahme des Brandes

Spurbuchverlag - Pfadfinder und Jugendbewegung