Vorgestellt: Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder...

Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) ist der evangelische Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverband Deutschlands und hat rund 47.000 Mitglieder. Jugendliche und Erwachsene anderer Konfessions- oder Glaubensrichtungen sind gleichfalls willkommen. Er arbeitet koedukativ, d.h. Mädchen und Jungen können in gemeinsamen Gruppen aktiv sein. Der VCP ist Mitglied im Ring deutscher Pfadfinderverbände (RdP) und im Ring Deutscher Pfadfinderinnenverbände (RDP) und als solches in den beiden Weltverbänden WAGGGS und WOSM vertreten. Der VCP in seiner heutigen Form entstand 1973 als Zusammenschluss der Christlichen Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD), des Evangelischen Mädchen-Pfadfinderbundes (EMP) und des Bund Christlicher Pfadfinderinnen (BCP). Er trägt dunkelgraue Hemden mit dunkelblauen Halstüchern, deren Randfarbe nach Stufen variiert. Hier geht es zur Homepage des Verbandes. Neugierig geworden? Mehr Informationen zu diesem und über 150 weiteren Pfadfinderorganisationen in Deutschland findest du im Standardwerk „Pfadfinderbünde &-verbände“ aus dem Spurbuchverlag (ISBN 978-3-88778-370-9). Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Zeltplatz und Hütte Hummelbühl

Der Zeltplatz liegt auf einer ruhigen Waldsiedung in 72275 Alpirsbach im Nordschwarzwald, ist aber trotzdem Ortsnah. Alpirsbach ist gut mit Bus und Bahn erreichbar. Der Dachboden im Haus bietet Schlafplätze (Isomatte und Schlafsack) für bis zu 10 Personen. Der mittlere Stock bietet einen kleinen Gruppenraum mit Kaminofen. Im Kellergeschoss befindet sich eine Küche, die aber nur für den Notfall dienen soll. Der Zeltplatz bietet Platz für ca. 35 Personen. Eine Grillstelle sowie 2 Fußballtore sind vorhanden. Im umliegenden Wald kann man sich austoben und die Natur entdecken. Hummelbühl hat keine Toiletten! Daher bitten wir zu beachten, dass entweder die freie Natur genutzt werden muss, oder man sich Dixi´s mieten muss. Eine Waschrinne mit fließendem Wasser ist vorhanden. Strom ist vorhanden. In Alpirsbach gibt es ein Freibad, eine Brauerei, ein altes Kloster, Mini-Golf, Wanderwege, … diese Dinge sind alle zu Fuß erreichbar. Ein wenig außerhalb gibt es noch die Gaststätte „Untere Mühle“ in der man Kegeln kann. Weitere Informationen und Preise unter www.vcp-alpirsbach.de Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Wandern für den guten Zweck

Zur Bezirksversammlung Oldenburg des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) waren am Wochenende 50 Delegierte in der Pfadfindrbildungsstätte Sage erschienen. Im Mittepunkt des Treffens stand das Thema Nachhaltigkeit. Neben entsprechenden Referaten wurde auch beschlossen, das Projekt KM-Cent fortzusetzen. In dessen Rahmen kamen aktuell 16322KM-Cent zusammen, die nun an den Verein „Regenwald-retten“ weitergeleitet werden. Die im nächsten Jahr erzielten Spenden sollen an ein deutsches Naturschutzprojekt gehen. Bildnachweis: privat (VCP) Landkreis Großenkneten Quelle: NWZ 13.09.2017 Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Vom Korn zum Brot

Ganz handfest setzen sich die Wölflingen vom Stamm Franziskus (VCP) mit der Herstellung von Brot auseinander. Eingeladen hatte die Schlachtmühle Jever zum Thema „Brot zum Korn“. Nach Aussaat und Ernte des Weizens und der Gerste (in Baukübeln) während der vergangenen Monate stand nun das Dreschen auf dem Programm. Hierfür wird mit hölzernen Schlegel per Hand auf die Ähren eingeschlagen, bis sich die Körner von der Spreu trennen. Doch die Spreu musste zumindest nicht per Lungenkraft weggepustet werden, hier stand eine sogenannte Windfege zur Verfügung. Beim nächsten Treffen sollen die Körner dann gemahlen und zu Brot verarbeitet werden. Das Dreschen war ziemlich anstrengend. Zum Abschluss gab es aber Kartoffelpuffer – aus Kartoffeln, welche die Kinder ebenfalls selbst angebaut hatten. Bildnachweis: Silverije bei Wikipedia Quelle: NWZ Online 08.09.2017 Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Global denken und lokal handeln

Wie der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel beim Tag der Umwelt im Hamelner Bürgergarten vor Mitgliedern des Bundestages, des Landtages, Regionalpolitikern sowie zahlreichen Besuchern sei es das Gebot der Stunde, global zu denken und lokal zu handeln. Im Rahmen der Veranstaltung erfolgte die Verleihung des Hamelner Umweltpreises 2017. Ganz oben auf dem Podest: Stamm Kreuzfähnlein aus dem Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP). Der von ihnen angelegte Stammesgarten wurde unter dem besonderen Gesichtspunkt erstellt, möglichst vielen Arten als Wohnraum dienen zu können. Bildnachweis: Stamm Kreuzfähnlein (VCP) bei einer Apfelernte Quelle: Dewezet 10.09.2017 Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...