16. Peter-Roland-Singewettstreit: Neue Kriterien...

Mitteilung des Orga-Teams des Peter-Roland-Singewettstreites: „Liebe Freundinnen und Freunde des P-R-S, da wir selber nicht ganz zufrieden waren, haben wir die Kriterien etwas umformuliert. Ob die nun besser sind, wird sich nach der Erprobung zeigen! Hier also die neuen Kriterien für die vier Kategorien: Jugendfahrtengruppen: Jugendgruppen, unabhängig von der Teilnehmerzahl, deren Selbstzweck nicht Gesang oder Musik ist, und in denen die Fahrt wichtiger Bestandteil des Gruppenlebens ist. Die Mitglieder der Gruppe sind durchschnittlich jünger als 18 Jahre. Einzelgesang: Ein(e) Sänger(in), die a cappella singt, oder sich selbst begleitet oder von einem weiteren Instrument begleitet wird (eine Stimme, ein oder zwei Instrumente) Ensembles: Gruppen, die sich aus musikalischen Gründen gebildet haben Singkreise/Fahrtengruppen: Gruppen, deren Selbstzweck nicht Gesang oder Musik ist. Die Mitglieder der Gruppe sind durchschnittlich älter als 18 Jahre. Mit besten Grüßen ARBEITSGEMEINSCHAFT BURG WALDECK Im Namen des Orga-Teams Kerstin P.S.: Für unsere neuen Freunde/innen: Die meisten zelten auf der Waldeck in Schwarzzelten oder auch Plastikpocken. Wer das aus den div. Gründen nicht kann, möchte oder darf, es gibt auch Betten in Mehrbettzimmern. Die Reservierung läuft über den Burgvogt, also direkt an burgvogt@burg-waldeck.de .“ Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Das scouting-Jahrbuch 2014 kommt druckfrisch unter dem Weihnachtsbaum...

Nach langem warten und bangen hat es die Redaktion mal wieder geschafft. Wir haben das scouting-Jahrbuch 2014 zusammen gestellt, mit viel Unterstützung aus den Bünden und Verbänden! Das 30. Jubiläum würde die scouting als Zeitschrift dieses Jahr feiern. Statt dessen gab es im Jahr 2013 eine Umstrukturierung und dieses Jahr feiert das Jahrbuch seinen zweiten Geburtstag. Natürlich gibt es trotzdem noch auf der Homepage www.scouting.de die „kleinen Nachrichten“ aus allen Jugendbünden. Aber auch dieses Jahr behandelt die Redaktion die wichtigsten Ereignisse der Pfadfinder- und Jugendbewegung aus 2014, dokumentiert und kommentiert. Dazu gehören auf jeden Fall die schönsten Fahrtenberichte, historische Artikel, wichtige Beiträge zur Kultur der Pfadfinder- und Jugendbewegung, Medienbrett und vieles mehr. Es geht prinzipiell um mehr grundlegende und exemplarische Beiträge, um eine solide journalistische Aufarbeitung und um Darstellung möglichst vieler Facetten der gesamten Pfadfinder- und Jugendbewegung. Worauf darf man sich freuen? Hier eine Mini-Vorschau: 180 Seiten Format: 22 x 24,5 cm Sprache: deutsch 1. Auflage, zahlreiche Abbildungen, Hardcover...