Scouting Jahrbuch 2016

Werte Leser, das Scouting-Jahrbuch 2016 befindet sich noch in Vorbereitung. Nachdem das Jahrbuch die ersten zwei Jahre jeweils zum Ende des betreffenden Jahres erstellt worden war, zeigte es sich, dass dies für die Termine, die im Herbst/Winter des abgebildeten Jahres lagen, suboptimal war. Deshalb erschien das Jahrbuch 2015 erst im Frühsommer 2016; auch das noch ausstehende Jahrbuch 2016 wurde entsprechend noch nicht fertiggestellt. Wir finden, dass auch Endjahrestermine und -veranstaltungen Berücksichtigung finden können sollten und erklären uns solidarisch mit anderen Publikationen der Jugendbewegung, die gerüchteweise wohl auch nicht immer ganz pünktlich sind 😉 Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Das scouting-Jahrbuch 2014 kommt druckfrisch unter dem Weihnachtsbaum...

Nach langem warten und bangen hat es die Redaktion mal wieder geschafft. Wir haben das scouting-Jahrbuch 2014 zusammen gestellt, mit viel Unterstützung aus den Bünden und Verbänden! Das 30. Jubiläum würde die scouting als Zeitschrift dieses Jahr feiern. Statt dessen gab es im Jahr 2013 eine Umstrukturierung und dieses Jahr feiert das Jahrbuch seinen zweiten Geburtstag. Natürlich gibt es trotzdem noch auf der Homepage www.scouting.de die „kleinen Nachrichten“ aus allen Jugendbünden. Aber auch dieses Jahr behandelt die Redaktion die wichtigsten Ereignisse der Pfadfinder- und Jugendbewegung aus 2014, dokumentiert und kommentiert. Dazu gehören auf jeden Fall die schönsten Fahrtenberichte, historische Artikel, wichtige Beiträge zur Kultur der Pfadfinder- und Jugendbewegung, Medienbrett und vieles mehr. Es geht prinzipiell um mehr grundlegende und exemplarische Beiträge, um eine solide journalistische Aufarbeitung und um Darstellung möglichst vieler Facetten der gesamten Pfadfinder- und Jugendbewegung. Worauf darf man sich freuen? Hier eine Mini-Vorschau: 180 Seiten Format: 22 x 24,5 cm Sprache: deutsch 1. Auflage, zahlreiche Abbildungen, Hardcover...

Euer Weg zu uns

Nur keine falsche Bescheidenheit! Pfadfinder sind ein reges Völkchen und das nicht nur auf ihrer jeweiligen Bundesebene. Wir wollen wissen, was ihr so macht! Hier die Chance zu EURER GUTEN TAT: Nehmt news@scouting.de in euren Presseverteiler auf (und streicht die bisherige red@scouting.de) -das gilt für Bundesverteiler, Landesverbandsverteiler, Stammesverteiler gleichermaßen! UND/ODER Schickt news@scouting.de den Link zu der Internetseite, auf der ihr eure Neuigkeiten veröffentlicht. UND/ODER Erinnert euch nach einer tollen Aktion an uns und schickt uns eure Berichte mit Bildern UND/ODER Sammelt WERTVOLLE Erfahrung als Praktikant oder Redakteur im Print- und/oder Onlinebereich Wir freuen uns auf eure...

Ein „Gefällt mir“ für scouting und hoch die Becher!...

288 Fans bei Facebook sind super, das geht aber noch besser. Wir setzen noch eins drauf für euch. Unter den ersten 400 Personen, die auf unserer Facebook-Seite auf “Gefällt mir” geklickt haben, verlosen wir vier unserer prägnanten I-love-Pfadfinderinnen-Becher. scouting Facebook-Page besuchen Sobald die scouting Facebook-Seite 400 Fans hat, ermitteln wir die Gewinner, indem wir per Zufallsprinzip vier Namen auslosen. Diese Personen werden wir dann kontaktieren, um den Gewinn zustellen zu lassen....

Wir sind nicht weg, wir sind schneller!...

Liebe Pfadfinderfreunde in den Bünden, seit dem Erscheinen der letzten scouting-Ausgabe (4/2012) und der definitiven Einstellung unseres vierteljährlichen Magazins scouting sind einige Monate ins Land gegangen, in denen wir nicht untätig waren. Nein, scouting ist nicht verschwunden – wir sind schneller geworden! Kurznachrichten und News sind ab sofort auf unserer Website scouting.de verfügbar. Natürlich können und werden wir nicht alle Informationen auf diese Website stellen. Wir behalten uns immer die Auswahl eines gewissen Nachrichtenwertes vor. Aber trotzdem – bitte sendet uns Nachrichten und Kurzinformationen zu! Diese bitte an news@scouting.de. Definition Kurzinformation: Wir können auf der Homepage Nachrichten in Kurzform veröffentlichen, mit einem Umfang von 250 bis maximal 500 Zeichen. Dazu sollte ein Foto geliefert werden. Egal ob Handybild oder mit der Digicam aufgenommen – zu jeder Nachricht gehört ein kleines Bild! Definition Artikel: Wenn es die Nachricht wert ist und ihr mehr schreiben könnt, dann verfasst einen Beitrag im Umfang von 1.000 bis 1.250 Zeichen. Dazu benötigen wir aber dann zwei oder drei Fotos. Wer sich als scouting-Reporter engagieren möchte, kann sich unter folgendem Link anmelden und erhält dann zusätzliche redaktionelle Informationen und kann mit unserer Redaktion Rücksprache halten. Ihr dürft diesen Beitrag auch gerne weiteren Interessenten schicken. Wir suchen und erwarten uns einfach möglichst viele...