Sammlertreffen in Prag

Liebe Freunde, Schwestern und Brüder, wir laden Sie herzlich ein zum bereits XXVIII. Internationalen Treffen der Pfadfinder Sammler, organisiert von unserem Club. Es findet am 6. Oktober 2018 in der malerischen historischen Kulturhalle des Hauptbahnhofs Prag statt. Die Börse beginnt um 8:00 und dauert bis 12:00 Uhr. Sie können alles mögliche rund um das Thema Pfadfinder kaufen oder tauschen-Schals, Patches, Postkarten, Bücher, Handbücher, Dokumente, Abzeichen, Briefmarken,… Daran werden Sie sich noch lange zurückerinnern! Nach einem Treffen mit uns können Sie ins Postmuseum gehen. Treffen Sie mich um 13:00 Uhr am Eingang und freuen sich auf eine Führung durch die Ausstellung „send it on“, die sich vor allem dem 100 Jahrestag der Post der Tschechischen Pfadfinder widmet. Dann laden wir Sie zu einem Spaziergang ein, dieses Mal an Orte, die nur mit dem Pfadfinder-Kurierdienst verbunden sind. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Michael Kučera – Bobr předseda KSSJ mobil: +420 733 456 311 Junák – český skaut, Klub skautských sběratelů Junáka, z. s. www.kssj.skauting.cz www.facebook.com/KlubSkautskychSberateluJunaka Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Pfadfinder in China & Höchste Auszeichnung der WFIS...

Im Rahmen der Delegiertenversammlung der „World Federation of Independent Scouts“ (WFIS) in Prag hat Rüdiger Funk von der Solmser Pfadfinderschaft mit dem „Bronzenen Löwen“ die höchste Auszeichnung des alternativen Pfadfinderweltverbandes erhalten. Im vergangenen Jahr wurde die WFIS unter seiner Mitwirkung von der UN als NGO (Non-Government-Organization) anerkannt. Im Herbst 2016 besteht die WFIS, welche in Laubach gegründet wurde, übrigens bereits ihr 20jähriges Bestehen. Der WFIS („umbrella organisation for regional scout organisations“) gehören nach eigener Aussage heute 124 Pfadfinderbünde in 61 Ländern mit über 4,6 Millionen Mitgliedern an. Darunter auch ein Shanghaier Pfadfinderbund mit mehreren tausend Mitgliedern. China war lange Jahre einer der wenigen weißen Flecken der Pfadfinderbewegung. Neuzugänge in Europa sind vier Bünde aus Spanien und Rumänien, es liegen aber bereits weitere Anfragen aus Portugal vor. Bildunterschrift: Das Foto zeigt die Teilnehmer aus der Solmser Pfadfinderschaft beim WFIS Eurocamp im vergangenen Sommer in Rom. Bildnachweis: Solmser Pfadfinderschaft. Quelle: Giessener Allgemeine...