Mit dem Sofa durch die Waschanlage...

Dass Sofas, die von Pfadfindern genutzt werden, zumeist nicht überaus reinlich sind, war nicht Ursache der ungewöhnlichen Aktion der Pfadfinder von der DPSG aus Oestinghausen. Stattdessen lautete die Aufforderung zum diesjährigen Bundeslager der Jungpfadfinderstufe „Sofa – Sommer für Abenteuer“. „Schickt ein Sofa auf die Reise und gewinnt tolle Preise!“ – das ließen sich die Oestinghausener Juffis nicht zweimal sagen. Also zogen sie los – mit ihrem Sofa und ab in die Waschanlage. Auf ihrem Weg machten sie viele Fotos (auf den Bahnchienen, im Fußballtor, im Kreisverkehr…) und hoffen nun natürlich, mit zu den Auserwählten zu gehören, die im Werbefilm des Bundeslagers zu sehen sein werden. Wir wünschen dafür gutes Gelingen. Aber ob das Sofa jetzt sauberer ist, als vorher, das verrieten sie nicht. Quelle: Soester Anzeiger...