Kreuzpfadfinder jetzt mit eigenem Forum...

Zur Intensivierung der Kommunikation zwischen Kreuzpfadfindern wurde von der Dienstgemeinschaft der Kreuzpfadfinder ein Internetforum ins Leben gerufen. „Mit dem Forum bieten wir euch im geschützten Raum die Möglichkeit zum unkomplizierten Austausch. Außerdem könnt ihr damit jetzt auch Informationen, Nachrichten und Mitteilungen direkt auf der Kreuzpfadfinder-Homepage veröffentlichen. Das gilt natürlich nur für angemeldete Nutzer. Anmelden kann sich jeder Kreuzpfadfinder, aber auch jeder Pfadfinder, der am Kreuzpfadfinder-Dasein interessiert ist und sich auf den Weg begeben hat.“ – Soweit die Initiatoren.  Die Idee für eine solche Plattform kursierte bereits schon länger. Dabei standen vor allem Fragen des Schutzes im Mittelpunkt. Um diesen zu gewährleisten, ist für die Teilnahme eine Registrierung notwendig. Die Dienstgemeinschaft entstand Mitte der neunziger Jahre als Gemeinschaft erwachsener christlicher Pfadfinder, die ihr Leben im Geiste des Christentums und der Pfadfinderideale führen wollen. Die Zugehörigkeit ist an keinen bestimmten Bund geknüpft. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...