Internationaler Pfadfinderzeltplatz Bucher Berg...

Der 16.000m² große Platz im Altmühltal bietet seit Frühjahr 2015 einen neuen Kiosk, einen Gruppenraum, zwei Shelter (Schutzhütten) zum Übernachten ohne Zelt, einen Grillpavillon, sowie nagelneue Sanitäreinrichtungen und eine hochwertig ausgestattete Großküche für Gruppen bis zu 250 Personen. Einen ersten Eindruck des fast fertigen Sanitär- und Küchenhauses gibt es als Vorgeschmack schon jetzt. Sobald die Innenausstattung fertig ist, gibt es natürlich mehr Informationen und Bilder. Der Bucher Berg kann in den Monaten April, Mai, Juni und September als regulärer Zeltplatz von Kinder- und Jugendgruppen aller Art genutzt werden. www.bucher-berg.de Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und Jugendbewegung.  ...

Zeltplatz am Bucher Berg modernisiert...

Nach fünf Jahren der Renovierung und Modernisierung konnte der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) den Zeltplatz Bucher Berg vergangenes Wochenende (erneut) einweihen. Jetzt können aus der Großküche bis zu 500 Personen verpflegt werden. Kein Vergleich zu 1983, als alles mit drei spartanischen Hütten begann. Neben der Großküche wurde die Infrastruktur des Platzes durch ein Programm- und Kioskgebäude, einen Grillpavillon, zwei Schutzhütten, neue Kühlschränke und einen einen Steinbackofen erweitert. 1,2 Millionen Euro wurden investiert, davon kamen 750 000 Euro durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, den Bayerischen Jugendring, die evangelische Landeskirche, den Bezirksjugendring Oberpfalz und den Landkreis Neumarkt. In Kooperation mit der Berufsschule Nürnberg wurden zudem um die 1500 ehrenamtlichen Stunden durch PfadfinderInnen selbst geleistet. Doch lassen wir das Team vom Bucher Berg selbst zu Wort kommen, hier ihre Mitteilung: „„Ein Stück Himmel, das auf die Erde gefallen ist“, so bezeichnete der stellvertretende Landrat des Landkreises Neumarkt, Helmut Himmler, in Anlehnung an Goethe heute den Internationalen Pfadfinderinnen- und Pfadfinderzeltplatz Bucher Berg. Grund für diesen Vergleich war die Einweihung des neuen Küchen- und Sanitärgebäudes am 9. Mai 2015. Mit diesem Festakt, bei dem rund 100 Gäste den Bucher Berg mit seinen neuen Einrichtungen bestaunten, fand die rund fünfjährige Umbau- und Modernisierungsphase ein würdiges Ende. Musikalisch stimmungsvoll untermalt vom Pfadfinderchor MTA 62 ließen Vertreter aus Politik und Gesellschaft die Geschichte und den aktuellen Ausbau des Bucher Bergs Revue passieren: Gerhard Kofer, Geschäftsführer des VCP Land Bayern und Teresa Hennig, eine der Landesvorsitzenden des VCP Land Bayern, führten charmant durch das Programm und lieferten interessante Einblicke in die Geschichte des Bucher Bergs sowie seine Bedeutung für eine zeitgemäße und Freiraum bietende Jugendarbeit. Über die baulichen und energetischen Besonderheiten des neuen Gebäudes informierten Architekt Helmut Rester und Ingenieur Roland  Götz, während Reinhold Ostermann vom Amt...

Mitarbeiter Gesucht! Join the Staff!...

Werde Mitarbeiter beim Internationalen Camp am Bucher Berg Jedes Jahr aufs Neue sucht der internationale Pfadfinderinnen- und Pfadfinderzeltplatz Bucher Berg begeisterte und motivierte junge Menschen ab 18 Jahren, die Lust haben, im Staff mitzuarbeiten. Das ehrenamtliche Mitarbeiterteam ist in den Monaten Juli und August für die Betreuung von Pfadfinder- und Jugendgruppen aus aller Welt verantwortlich. Dazu zählt auch die Ausgestaltung des pfadfinderischen und erlebnispädagogischen Programmes. Alte Hasen sind als Staff ebenso gern gesehen wie absolute Neulinge; denn zu Beginn des Internationalen Camps lernen die angehenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer dreitägigen Schulung alles nötige für ihre Tätigkeit als Staff. Als Staffmitglied lebt und arbeitet ihr wie eine kleine Familie mit 8-10 anderen Pfadfindern direkt am Platz. Dort habt ihr die Möglichkeit im Kontakt mit den Gästen eine Vielzahl an wichtigen Erfahrungen zu sammeln. Ob es nun um das Miteinander mit anderen Kulturen, eigenverantwortliches und organisiertes Arbeiten, die Betreuung der Gäste oder das Ausprobieren der eigenen Führungsqualitäten geht – die erfahrenen „alten Hasen“ im Staff sorgen dafür, dass nichts schief geht. Auf www.bucher-berg.de gibt es weitere Informationen und die Möglichkeit, sich ab sofort für die Mitarbeit im Staff zu bewerben. Über den Bucher Berg als Zeltplatz haben wir letzte Woche berichtet: Internationaler Pfadfinderzeltplatz Bucher Berg...

VCP investiert 700.000 € in Bucher Berg...

Der internationale Pfadfinderinnen- und Pfadfinderzeltplatz am Bucher Berg befindet sich auf einem Hochplateau am Rande des Altmühltals. Im Februar wurde dort mit einem umfangreichen Aus- und Umbau begonnen, jetzt konnte ein Richtfest gefeiert werden. Das ist nicht gerade ein kleines Projekt, das da – wenn alles planmäßig läuft – noch bis Frühjahr 2015 über die Bühne geht. Entsprechend groß ist der Finanzbedarf und auch die Liste der Förderer. Der Umbau des Geländes und seiner Gebäude am Bucher Berg wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) sowie durch den Bayerischen Jugendring, die evangelischen Landeskirche in Bayern, den Bezirksjugendring Oberpfalz und den Landkreis Neumarkt. Nicht zuletzt investiert auch der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Bayern selbst in das Projekt – von 700.000 € ist die Rede. Bis zum Frühjahr 2015 wird der gesamte Platz generalüberholt. Jetzt konnte eine weitere Etappe gefeiert werden: Das neue Sanitär- und Küchengebäude feierte Richtfest. Quelle: Donaukurier 17.07.2014 Bildnachweis: VCP Zeltplatz Bucher...