20. Jahre Philatelistische Bibliothek Wuppertal...

Nach dem Beschluss auf der JHV der ArGe Pfadfinder e. V. am 02.06.2018 wird die ArGe der Philatelistischen Bibliothek Wuppertal e. V. als Mitglied beitreten. Deshalb hier ein Pressebericht zu dieser. Ab 17. September gibt es anlässlich des 20-jährigen Jubiläums eine Ausstellung. 20 Jahre Philatelistische Bibliothek Wuppertal – Hans-Jürgen Dobiat (A.I.J.P.) Ende 1998 gründeten Briefmarkensammler und -vereine die Philatelistische Bibliothek Wuppertal e.V. Der Verein ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Wuppertal eingetragen. Das Finanzamt Wuppertal-Elberfeld erkannte die Bibliothek als gemeinnützigen Verein an. Vorsitzender wurde Hans-Jürgen Dobiat und als sein Stellvertreter wurde Claus Malangeri gewählt. Um die Finanzen des Vereins kümmert sich Bernd Braches. Alle drei sind zurzeit noch in Ihren Ämtern. Geschäftsführer wurde 1998 Lothar Stiebel, ihm folgte vor Jahren Volker Liek. Zunächst wurde die Bibliothek als Magazinbestand in den Räumen der Stadtteilbibliothek im Ortsteil Ronsdorf untergebracht. Ab 1999 begann das Erfassen und Einstellen der ersten Titel. In dem ersten Jahr konnten schon über 600 Bücher erfasst und eingestellt werden. Dank eines Werbeblatts vom Auktionshaus Ulrich Felzmann konnte während der Weltausstellung IBRA ´99 in Nürnberg für die Bibliothek geworben werden. Der Erfolg war großartig. In den Monaten nach der IBRA trafen beim Leiter der Bibliothek Briefe und Pakete mit Literaturspenden ein. Die ersten Dauerleihgeber stellten Literatur zur Verfügung. Neben einer Dame aus Berlin gehörten auch die Arbeitsgemeinschaften Polen und Jugoslawien dazu. In der Zwischenzeit hat auch die Arbeitsgemeinschaft Griechenland ihre Bibliothek als Dauerleihgabe eingestellt. Der Bestand wuchs kontinuierlich und umfasst heute etwa 17.000 Titel. Vor einigen Jahren mussten wir aus den Räumen der Stadtbibliothek ausziehen in einen Schulpavillion. Das Gebäude wurde abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Im neuen Gebäude war für unsere Bibliothek jetzt kein Platz mehr. Die Suche nach geeigneten Räumen begann. Unterstützt wurden wir bei der Suche durch die Stadtbibliothek und...

Termine der ArGe Pfadfinder

Die Arbeitsgemeinschaft Pfadfinder im Bund Deutscher Philatelisten (ArGe) teilt folgende Termine mit: Philatelietag im Pfadfindermuseum Wien Am 13. 09. 2018 findet im Wiener Pfadfindermuseum von 16:00 Uhr – 20:00 Uhr ein Briefmarkentag statt. Die aktuellen philatelistischen Produkte warten auf Sie: Sondermarken – Ersttagsbriefe – Sonderbelege – Markenbücher – Editionen und Kollektionen. Ab einem Einkauf von philatelistischen Produkten im Wert von EUR 20,00 erhalten Sie eine personalisierte Marke. Das Philatelieteam Ost freut sich auf Ihren Besuch! Pfadfindermuseum 1150 Wien Loeschenkohlgasse 25 4 Stock ( Lift ) Nordlichtertreffen 22.09.2018 Unser diesjähriges Nordlichter-Treffen findet im Bürgerhaus Süd, u.a. der Treffpunkt des Briefmarken-Sammler-Vereins Remscheid 1935 e. V., auf Einladung eben dieses Vereins statt. Anmeldung jetzt bei: Holger Keil, Schlachthofstr. 23, 42897 Remscheid, E-mail: HKeil@t-online.de Weitere für das Treffen wichtige Informationen findet Ihr in der SCOUTPOST August 2018 Nr. 171. Münchner Herbst 2018 12. – 14.10.2018 in Zorneding, Gasthof Neuwirt, Münchner Straße 4 Anmeldung bei Inge Fritsch (helmuth.fritsch@ps-hefi.de) und Manfred Bach (bach.manf@web.de) Am 20. Oktober 2018 findet in Leuven/Louvain (Belgien) das jährliche Europäische Sammlertreffen mit zahlreichen Teilnehmern aus ganz Europa und oft auch aus den USA und anderen Ländern ausserhalb Europas statt. Es gibt immer etwas Interessantes zu finden. Ansonsten finden sich auch nette Menschen zum Plausch oder man kann anschliessend an das Treffen, das örtliche Pfadfindermuseum in der „Getrudiadbdij“ – in einer alten Kirche im Stadtzentrum besichtigen. Ausserdem ist Leuven sowieso einen Besuch wert – und Brüssel ist auch nicht weit! Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Museums www.scoutsmuseum.be Von Köln/Düsseldorf fährt man nach Leuven übrigens in 2 bis 2,5 Stunden! Vielleicht trifft man sich ja dort! Schön wär´s! Video vom vergangenen Jahr 2017 – https://youtu.be/0aBKCyJBaoA Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

Collectors Meeting Portugal

12th EuroScout & 37th World Scout & Guide Collectors Meeting: Die Versammlung der Delegierten der IFSCO (International Federation of Scout and Guide Stamp Collecting Organizations) fand anlässlich des 12. EuroScout am Samstag, 5. Mai 2018 in Évora, (Portugal) statt. Als neuer IFSCO-Präsident, für die Jahre 2018-2020, wurde Estanislao Pan de Alfaro, als neuer Vice-Präsident Alessandro Pierotti gewählt. Neuer Sekretär ist Julian Rodriguez Fernandez. IFSCO – diese internationale Organisation umfasst heute 14 Länder aus Europa, Nord- und Südamerika und Asien. Jedes zweite Jahr findet ein Treffen der Sammler aus der ganzen Welt statt. In 2020 wird das EuroScout durch die italienischen Sammler-Freunde organisiert. Es findet vom 15. bis 17. Mai in Comacchio, Italien, statt. Der Walter Grob Award 2018 (Pionier der Pfadfinder-Philatelie) wurde an Benito Gonzalez verliehen. Ein Gremium bestehend aus früheren und am EuroScout anwesenden IFSCO-Präsidenten hat aus dem hier gezeigten Ein-Rahmen-Wettbewerb in der Offenen Klasse (16 Blätter) das geeignetste Ein-Rahmen-Exponat ausgewählt und diesem den Walter Grob-Preis 2018 zugesprochen. Herzliche Glückwünsche. Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

43. Jahrestreffen der ArGe Pfadfinder e. V. 2018 Mrz26

43. Jahrestreffen der ArGe Pfadfinder e. V. 2018...

Unser Jahrestreffen nähert sich mit großen Schritten: 31.05. – 03.06.2018 in Großheirath bei Coburg. Das Programm steht. Coburg ist eine sehenswerte Stadt. Sie ist u. a. auch eng mit dem englischen Königshaus verbunden. Es gibt also eigentlich keinen Grund, nicht an unserem Jahrestreffen teilzunehmen. Wer sich noch nicht angemeldet hat, sollte dies bitte bis spätestens 01.04.2018 bei Gottfried Steinmann (Gottfried.Steinmann [AT] t-online.de) machen! PROGRAMM (in Auszügen) Möglichkeit zur individuellen Fahrt und Besichtigung (Führung) der Feste Coburg oder Tausch- und Plausch im Hotel, Vortrag von Holger Keil über die deutsche Jugendbewegung, gemeinsame Fahrt nach Coburg (Führung durch die Altstadt mit Verkostung der berühmten Coburger Bratwurst) mit Schloss Ehrenburg, Jahreshauptversammlung, Tombola. Wenn sich genügend Interessenten anmelden, wird uns Klaus Hinkel zudem nach Bamberg führen und danach sein Pfadfinder-Museum in Baunach zeigen. In unserem Tagungsraum wird eine kleine philatelistische Ausstellung aufgebaut sein. Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...

ArGe sucht neuen Homepagebetreuer...

Die Arbeitsgemeinschaft Pfadfinder im Bund Deutscher Philatelisten (ArGe) sucht ein (neues) Mitglied, welches seine Internetseite pflegen kann. Der bisherTätige muss diese Aufgabe aufgrund einer Erkrankung leider aufgeben. Der Chefredakteur der vereinseigenen „scout-DIGITAL-post“ schreibt hierzu : „Unsere Internetseite ist zum einen ein Kommunikationsmittel für unsere ArGe, aber vor allem auch unser „Schaufenster“ nach außen! Wer im Internet zum Thema Pfadfinder recherchiert, wird immer wieder auf sie stoßen. So werden natürlich auch Interessenten außerhalb unserer ArGe über uns informiert und können dadurch vielleicht für eine Mitgliedschaft gefunden werden.“ Wer sich vorstellen kann, diese Arbeit zu übernehmen, wendet sich bitte den 1. Vorsitzenden Manfred Bach (bach.manf@web.de). Einarbeitung wird zugesagt. Kostenfrei den SPURBUCH Newsletter bestellen. Spurbuchverlag: Die größte Auswahl an Büchern über die Pfadfinder- und...