Wölflingswochenende

Ein Wochenende bei Bamberg verbrachten die Wölflinge des Stammes der Staufer aus der Baptistischen Pfadfinderschaft (BPS). Im Mittelpunkt stand die Beschäftigung mit dem Thema Angst. Wovor haben wir am meisten Angst? In der Auseinandersetzung mit diesem Bereich malten die Wölflingen symbolische, zum Teil sehr gruselige Angstmonster, die zum glücklichen Abschluss feierlich verbrannt wurden. Doch auch die Probenarbeit kam nicht zu kurz, und bei der Versprechensfeier bekamen zwei Wölflinge den ersten Stern und ein Wölfling sogar den zweiten Stern verliehen. Quelle: scouting...